Warum lasst ihr euch alle versklavten?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Bei mir ist das nicht so, dass ich arbeite, um den Staat reicher zu machen. Dass der Staat an mir verdient, ist ein Nebeneffekt. 

Was meinst du mit "Keiner ist wirklich frei"? Was bedeutet für dich Freiheit?

Es ist ein Überwachungssystem.

Wer überwacht mich denn zum Beispiel jetzt gerade und wieso sollte er das tun? Paranoia?

Keine Ahnung, ob die Menschheit aufwachen wird. Bin mir nicht einmal sicher, dass wir schlafen. Gibt viele, die schon so eine Frage gestellt haben. Außerdem sprichst du zuerst von uns und unserem Staat, später von von Menschheit. Es gibt aber noch viele andere Staaten auf der Welt und wenn ich uns mit anderen Staaten vergleiche, gibt es sehr viel mehr Staaten, wo ich nicht so gerne leben würde, weil da die Lebensverhältnisse sehr viel schlechter sind und die Leute noch viel weniger bis fast gar keine Entfaltungsmöglichkeiten haben. 

Ich habe den Verdacht, dass deine negativen, persönlichen Lebensumstände sich auf dein Weltbild abfärben. Das typisch deutsche Jammern und Meckern bringt dir da nicht viel.

Du erwartest zuviel, wenn die Welt sich deinen Vorstellungen anpassen soll. Besser ist es, wenn du versuchst, den bestmöglichen Weg für dich zu finden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst dieses Hamsterrad ja nicht mitmachen.

Fragt sich nur, wie du dann an ein Brot kommst.

Oder Kleidung.

Oder eine Wohnung, wenn du keine Miete zahlen kannst.

Oder oder oder...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist doch Teil des Systems, deiner Argumentation zufolge bist du auch ein Sklave. Ich persönlich finde das System gut. In der Schule fängt die Verdummung schon an, viele Leute kritisieren das. Der Vorteil des Kapitalismus ist doch der, dass jeder reich werden kann, indem er andere für sich arbeiten lässt. Fazit: Ich werde Chef, beute Arbeiter aus und werde reich. Für mich ist das gut. Ich selber arbeite für den Staat, er beutet mich auch aus, aber bleibe doch trotzdem reich. Also gibt es kein Problem. Der Staat kontrolliert, ich werde reich und meine Arbeiter leben in einer Illusion, eine Win-Win-Win-Situation.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, es wird noch schlimmer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aufgewacht sind sie alle. Doch was soll man machen? Es geht nunmal nicht anders. Und es wird wohl oder übel schlimmer bis jeder durch Cyborgs ersetzt wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?