Warum lassen sich Orangen so schlecht schälen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Lege sie kurz in heißes Wasser,dann gehts ganz leicht.

Ich habs ausprobiert. 2 Minuten in 70 Grad heisses Wasser und dann gingen sie schälen. Danke!

0

Gute Frage. Leider werden aus mir unerfindlichen Gründen zunehmend Sorten mit dünner, fest haftender Schale bevorzugt (genauso bei Mandarinen). Die "alten" Sorten, die man in Spanien noch auf den Märkten kriegt, haben eine dicke Schale, die sich ganz einfach abpellen lässt.

ich habe mal gehörtman muss sie mal in heißes wasser legen c.a 10 min dann raus nehmen und schälen wird besser gehen

ja aber wie sind die denn danach.. :)

0

hab ich auch schon mal gehört, aber noch nie ausprobiert , werd ich mal machen.

0

Du lässt dich doch auch nicht von jedem freiwillig ausziehen,oder ? :O)

LG Sikas

Die Orangen mit dünner Schale sind besonders saftig und kein Qualitätsfehler. Gut schälen lassen sie sich mit einen Orangenschäler. Mit dem ritzt man (geht auch mit einem kurzen spitzen Messer), die Schalen Sternförmig ein, dann lassen sie sich sehr gut abziehen.

Was möchtest Du wissen?