Warum lassen die TWD Produzenten Glen in der 6. Staffel Folge 3 sterben, ist er nicht zu wichtig und von vielen ein Liebling.. was bewegt sie dazu?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Punktum weil es in der Comicvorlage genauso ist und in der Serie ist so gut wie jeder sterblich. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
11inchClock 28.10.2015, 18:48

Naja Comic und Film gehen teils ja schon sehr auseinander.

0
KadessaMepha 28.10.2015, 18:50
@11inchClock

Es ist auch ein Unterschied ob man ein paar Charaktere zubastelt oder entgegen dem Originalplot ein Baby leben lässt, weil es ethisch nicht vertretbar sei. 

Davon mal abgesehen ist der Comic gnadenlos und die Serie schon zur genüge weichgespült. Übertreiben die das, dann laufen einen die Fans irgendwann davon. 

0
11inchClock 28.10.2015, 18:53
@KadessaMepha

Also ich hoffe seit der Geburt von Judith, dass sie endlich gefressen wird. Am besten gleich zsm mit Carl.

0
KadessaMepha 28.10.2015, 18:58
@11inchClock

Spoiler: Im Comic wird Baby-Judith zusammen mit Lory erschossen. Carl entwickelt sich auch noch. Zumindest im Comic wenn er ein Teenie ist. 

0
11inchClock 28.10.2015, 19:00
@KadessaMepha

Comic interessiert mich nicht^^ Aber wieso wird Judith erschossen? Carl hat bei mir schon vor langer Zeit verk*** er kann tun was er will.. sowohl ich als auch ganz viele andere hassen ihn :D

0
KadessaMepha 28.10.2015, 19:04
@11inchClock

Naja der Comic ist die Vorlage und um einiges härter. Lory hatte Judith auf dem Arm und wollte bei der Gefängnis-Arc flüchten. Dabei wurde sie erschossen. 

Ja, als Kind ist Carl ein klassisches "A-Kind". Da gibt es keine Zweifel.

0

Was möchtest Du wissen?