Warum landen Flugzeuge immer mit stillstehende Reifen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das wird aus einem guten Grund nicht gemacht. Bei drehenden Reifen würden Kreiselkräfte entstehen, die es schwerer machen würden, mit dem ohnehin trägen Flugzeug Korrekturbewegungen während des Landeanflugs durchzuführen (Gieren und Rollen).

Kommentar von AnyBody345
05.06.2016, 11:14

exakt 👍

2
Kommentar von dkilli
05.06.2016, 11:15

Das scheint für mich die einzige logische Erklärung zu sein, im Gegensatz zu den Antworten von den anderen. 

Dafür wirst du nach Ablauf der Zeit mit der Hilfreichsten Antwort belohnt werden.

2

Na ja, warum sollten sich die Reifen bewegen? Die Luftströmung um den Reifen herum ist doch gleich; es herrscht praktisch Kräftegleichgewicht. 

Die Frage nach einem Reifenantrieb wurde ja auch schon öfters gestellt und Du kannst mal davon ausgehen, dass die Konstrukteure schon etwas eingebaut hätten (Elektromotoren - zu schwer, Hydraulikantrieb - wäre am sinnvollsten, da ja Leitungen und Ventile für die Radbremsen schon vorhanden sind, Luftleitbleche - die scheiden aus, weil man sie bei einem Räderwechsel anders anordnen müsste, je nachdem, ob das Rad links oder rechts montiert wird). 

Und heutzutage sind die Reifen so gut, wie sie technisch überhaupt sein können. Sie werden in Tests weitaus höher belastet, z. B. auf Testständen mit einem simulierten Aufsetzen mit bis zu 400 km/h, was weit über der Standardlandegeschwindigkeit von rund 250 km/h liegt. 

Dazu gibt es Tests (auch Flugtests) bei Eis und Schnee, Hitze, Feuchtigkeit, Starts und Landungen mit Übergewicht etc. Das alles hält ein Reifen viele Hundert Mal aus. Und der Abrieb ist, bezogen auf die Schichtstärke, minimal. Dazu ist ein Reifen ja auch runderneuerbar. 

Im Augenblick gibt es also keinen Grund, bewährte Technik durch zusätzliche Geräte, die ja auch wiederum eine Zulassung benötigen, zu ersetzen oder zu ergänzen, auch wegen des Gewichts. Aber wer weiß, was die Zukunft noch bringt. 

Kommentar von dkilli
05.06.2016, 12:26

Na ja, warum sollten sich die Reifen bewegen?

Hast du schon ein Windrad (für Kinder) gesehen?

Im Augenblick gibt es also keinen Grund, bewährte Technik 

Wenn alle so es so sehen würden, so würden wir noch in der Steinzeit leben.

0

Bleche an den Felgen? Diese "Bleche" wiegen was. Sie erhöhen den Luftwiderstand, wenn das Fahrwerk ausgefahren ist. Sie kosten Geld. Und mir gefällt das Wort "Blech" nicht wirklich. Was, wenn so ein "Blech" wegfliegt, auf der Landebahn liegen bleibt und man sieht es nicht rechtzeitig bevor das nächste Flugzeug landet?

Wahrscheinlich ist es billiger, die Abnutzung in Kauf zu nehmen, als die Konstruktion des Fahrwerks zusätzlich zu verkomplizieren. Ein Hilfsmotor o.ä. müsste ja auch noch jedesmal geprüft/gewartet werden.

Kommentar von dkilli
05.06.2016, 11:10

Ein Hilfsmotor muss nicht sein. Durch eine geschickte Form der Felgen würde sich das Rad durch den Luftstrom automatisch in Bewegung setzen

0

Die Felgenform allein reicht da nicht aus, nicht zuletzt weil die vorrangig auf andere Dinge optimiert werden muss wie etwa darauf, den Belastungen standzuhalten und die Wärmeabfuhr von der Bremsanlage nicht zu behindern.

Es gab da tatsächlich mal eine entsprechende Erfindung, mit außen an den Felgen angeschlagenen Turbinenrädern, und wenn ich mich recht entsinne, wurde die sogar auch mit Verkehrsflugzeugen erprobt, aber danach nie eingeführt.

Kommentar von dkilli
05.06.2016, 15:14

Schau dir unterschiedlichsten Felgenformen bei Autos an. Die Wärmeabfuhr ist bestimmt bei Flugzeuge nicht das größte Problem. Wie viel Wärme so bei wenigen "Sekunden" lange Bremsmanöver beim landen von Flugzeugen abgeführt werden? 

0

Vermutlich ist es einfacher und günstigster wenn sich die Räder abnutzen als das man diese irgendwie in Bewegung setzt, schließlich müssen sie extreme Kröfte aushalten und daher ist die Stabilität und Sicherheit wichtiger als die Haltbarkeit!

Aber wenn du eine gute Lösung hast, ist das bestimmt eine gute Geschäftesidee! Auch wenn mir nicht ganz klar ist wie du das mit den Blech gemeint hast!

Kommentar von dkilli
05.06.2016, 12:35

Lese mal die Antwort vom Paganini. Das wird die Erklärung sein

0

Ich habe Dich schon richtig verstanden:

An den Felgen sollen Windräder sein, welche die Räder vor der Landung rotieren lassen.

Abgesehen vom Gewichtsproblem würden diese Windräder beim Start das Flugzeug durch einen höheren Luftwiderstand bremsen.

Es ist nicht nur wenig nützlich sondern sogar schädlich, weil es den Treibstoffverbrauch erhöhen würde.

Kommentar von dkilli
05.06.2016, 13:58

Deswegen werden die Fahrwerke kaum das, das Flugzeug gestartet ist, schon eingefahren. 

0

Was möchtest Du wissen?