Warum läuft mein neues Notebook so extrem langsam und zäh?

Systemdaten - (Windows, Notebook)

8 Antworten

Ja, der Pentium Prozessor ist kein Rennpferd, wie hier schon gesagt wurde, aber für einen Office-Laptop ausreichend. Schau mal im Task-Manager, was Du alles an Tools im Hintergrund laufen hast. Oftmals sind bei auf Laptops vorinstallierte Betriebssysteme mit zig seltsamen Tools installiert.

Gehe mal (ich hoffe, das hat sich bei Win8 nicht geändert) auf Start -> gebe in der Suchzeile "msconfig" ein und starte diese Anwendung. Dort solltest Du einen Reiter "Systemstart" oder so ähnlich finden. Dort deaktiviere mal alles, von dem Du denkst, dass Du es nicht benötigst. Wenn Du Dir nicht sicher bist, was das alles ist, google einfach nach den Begriffen.

Hihi, ja doch, Windows 8.1 hat eben diese Suchzeile in der altbekannten Form nicht mehr, mal schauen wie das jetzt geht...

0

Ein Blick auf Deinen Anhang sagt alles:

Pentium N3540

Ein ähnliches Notebook sollte ich für eine Bekannte einrichten, die es im Großmarkt gekauft hatte. Alleine die Installation von Office Home and Business hat über 2 Stunden gedauert. Die Installation der Windows Updates haben wir nach weiteren 2 Stunden abgebrochen und das Ding zurück gebracht.

Der Prozessor ist der letzte Schrott. Es ist zwar eins ehr sparsamer Prozessor aber von der Rechenleistung eher ein Nachfolger der extrem langsamen Atom-Prozessoren. Schau Dir mal die angehängte Grafik an:

Quelle:http://www.cpubenchmark.net/cpu.php?cpu=Intel+Pentium+N3540+%40+2.16GHz

 - (Windows, Notebook)

Aber es steckt sogar der Scrollbalken und jeder Rechtsklick verzögert sich, ist das auch normal, weil beim alten, der noch schrottiger war, war es zumindest am Anfang noch nicht so krass, irgendwie schreit das nach einem Virus, aber er zeigt mir nix an was noch gelöscht werden müsste, ausserdem blockiert er eh schon 50% von allem was ich downloaden will.

Kann ich das Teil nach 1-2 Wochen einfach so zurückbringen weil ich net zufrieden bin (ist von Mediamarkt)?

Es war angeblich der letzte und das Austellungsstück.

0
@Moonchurch

Ich würde versuchen das Notebook zurück zu geben - und zwar mit dem Hinweis darauf dass Du ein gleich teures oder teureres dafür kaufst. Dann sollte MM sich darauf einlassen. Ein generelles Rückgaberecht wegen des langsamen Prozessors hast Du leider nicht.

0

Folgendes kannst du prüfen:

- Auslastung während dieser Rechenpausen

-Virenscanner. Meistens ist einer Vorinstalliert, aber ohne Lizenz. Ggf. hast du einen zweiten installiert. Das geht nicht gut! Auch ein Virenscanner ohne gültige Lizenz verursacht oft diverse Probleme!

-Virensuche. Ich möchte dir selbstverständlich nix unterstellen, jedoch hast du von Photoshop gesprochen. Dieses Programm ist in privaten Kreisen sehr oft unlizenziert in Benutzung. Daher wäre die Infizierung mit Virus bei der Programmsuche oder Installation denkbar.

- sonstige unnötige Tools. Alle vom Hersteller nicht benötigten Tools deinstallieren, wobei dies eigentlich nicht ausschlaggebend dafür sein dürfte

- Treiberprobleme. Auch wenn es bei einem neuen NB nicht der Fall sein sollte wäre es durchaus denkbar.

Ansonsten sollte dies alles in Ordnung sein würde ich keine weitere Mühe mehr mache, es ist ein neues Gerät und sollte auch als solches zu benutzen sein. Da sollten keine Fehlersuchen etc. nötig sein. Konfrontiere deinen Händler damit!

Pc laggt nach Neuinstallation von Windows 8.1

Hallo, ich habe ein seltsames Problem mit meinem PC.

Ich habe das BS vor kurzem neu aufgesetzt, da ich ein Viren Problem hatte. Jetzt laggt mein PC nach jedem Start extrem. Der Mauszeiger läuft ganz normal aber die Reaktionszeit des Mausklicks ist extrem träge. Wenn ich z.B. auf den Startbutton gehe dauert es ca. 3 Sekunden bis dieser leuchtet. Das komische ist nur wenn ich den Rechner neu starte läuft alles ganz normal. Keine Laggt und keinerlei Verzögerungen. Ich muss den PC jetzt immer 2 mal starten damit ich ihn benutzen kann. Hat jemand eine Idee an was das liegen könnte.

System: - I5 4570 - 4GB Ram - GTX 760 - Samsung EVO 840 - Seagate 1TB HDD

MFG Leander

...zur Frage

Lohnt sich das Notebook für Office,Surfen,PowerPoint,Schule?

Hi, Ich brauche ein Notebook und habe zwei gefunden jedoch weiß ich nicht ob es sich lohnt.

https://m.notebooksbilliger.de/hp+14+am017ng?nbb=45c48c

Ich brauche das Notebook für die oben genannten Dinge.

LG

Das zweite Notebook kommt als Frage

...zur Frage

Hat das Lenovo B50-80 einen zweiten RAM Steckplatz?

Einer ist mit 4GB belegt. Gibt es jetzt noch einen zweiten Steckplatz der leer ist oder gibt es garkeinen.Hier das Notebook.

http://www.saturn.de/de/product/_lenovo-b50-80-2049026.html

...zur Frage

Notebook 8GB Ram aber 4GB Ram Onboard Arbeitsspeicher?

Hey Leute hätte da eine Frage,

also wie ihr am Titel erkennen könnt geht es um einen Notebook mit 8GB Ram und 4GB Onboard Arbeitsspeicher. Soweit verstanden? Gut. Also heißt das der Laptop nur 4GB Ram Arbeitsspeicher hat? Und wenn ich etwas spiele und im hintergrund z.B Skypr anhabe das der Laptop laggt???

Zusatzfrage: Kennt jemand ein Notebook unter 600Euro (mit Betriebssystem) mit dem man z.B Minecraft zocken kann während man Im Teamspeak mit Freunden redet?? Das ist mir wichtig da ich bald einen Server leiten werde!!!

Danke für eure Hilfe x3

LG

...zur Frage

Welches Betriebssystem ist das BESTE 2016?

Hallo was ist eurer Meinung nach das beste Betriebssystem? Und welches das schlechteste Betriebssystem? Bitte mit Begründung warum das eine gut ist und das andere nicht!

...zur Frage

Trotz Virus Schutz (Avira) Virus?Wie entfernt man einen?

Hallo Leute, hab einen Notebook seit 2-3 Jahren und mein Cousin hat mir einmal GTA SA gecrackt da War ein Virus drauf und jetzt laggt mein Notebook seeehr.Habe ein Anti Virus Programm Avira könnt ihr mir sagen wie man den entfernen kann.Hab schon das GTA gelöscht aber der Virus hat sich schon verbreitet.BRAUCHE UNBEDINGT HILFE SONST MUSS ICH DEN NOTE BOOK WEGSCHMEISEN UND DAS WILL ICH NICHT.Denn der ist jz zu nix gebraucht. :(

Hoffe ihr könnt mir helfen;|

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?