warum läuft honig nie ab?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Honig wird wie bereits hier und da angemerkt wegen dem hohen Zuckeranteil nicht schlecht. Ähnlich wie beim Einmachen von Marmelade sorgt der hohe Zuckergehalt für eine Konservierung.

Die Bakterien, die Lebensmittel verderben lassen würden, haben bei einem zu hohen Zuckeranteil keine Möglichkeit zu überleben, weil der viele Zucker zu aggressiv aufgenommen wird und ihre Zellen zerstört.

Das Haltbarkeitsdatum bedeutet oftmals nicht, dass der Stoff danach gleich unbrauchbar ist. Sondern eher, dass die Inhaltsstoffe sich durch Verflüchtigen unter den angegebenen Wert verringern können oder der Geschmack schwindet.

Viel wichtiger ist allerings das Haltbarkeitsdatum bei frischen Produkten wie Fleisch, Käse, Milchprodukten usw.

Es können sich keine backterien bilden und somit kann er nicht schlecht werden und nicht ablaufen !

Was möchtest Du wissen?