Warum lässt Frankreich Französisch-Guayana nicht unabhängig werden?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

2010 war ein Referendum für die Guyana so wie die Martinique, da war es 70% die Ablehnten. Ihr Statut hat sie leicht verändert durch ein zweites Referendum (Artikel 73 der Konstitution

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil Frankreich diese Gebiete und alle übrigen noch bestehenden Ex-Kolonien ganz einfach als Teil französischen Gesamt-Territoriums, also als Teile Frankreichs  (die eben nur zufälligerweise außerhalb Europas liegen: "Übersee-Départements") betrachtet, d.h. sie sind genauso "unabhängig" wie Frankreich selbst.

Tatsache ist, dass man bei Flügen z.B. nach Réunion oder Martinique juristisch in Europa und der EU  bleibt!.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?