Warum lädt meine neue revolt Powerbank nicht?

2 Antworten

Von revolt würde ich nie was kaufen.

umtauschen, wahrscheinlich defekt...

Darf man im Flugzeug eine 10.000 mah Powerbank mitnehmen?

Hab mal was gehört dass man die in Plastiktüten tun sollte

...zur Frage

Powerbank lädt nicht richtig?

Hey. Ich hab mir vor kurzem eine Powerbank gekauft. Als ich mein handy aufladen wollte, zeigte das die ganze zeit an, dass sie angeschlossen ist, dann nicht, dann angeschlossen, dann nicht. Zuerst dachte ich, es läge am kabel, also hab ich es gewechselt und es war wieder das selbe. Was könnte da los sein? Und ja ich habe die Powerbank vorher aufgeladen

...zur Frage

Fake Anzeige bei Ebay Powerbank 100000 mah?

Hallo,

habe grade bei Ebay eine powerbank mit 100000mah für nur 13€ gefunden ? Kann das sein oder ist das ein Betrüger? Link: http://m.ebay.co.uk/itm/100000mAh-Dual-Solar-Ladegerat-Power-Bank-Wasserdicht-Externer-Akku-Powerbank-XD-/272279966671

Ich freue mich auf eine Antwort. Lg

...zur Frage

ISY Iap-2001 Powerbank 4.400 mAh grün anschalten?

Hallo ich habe eine ISY Iap-2001 Powerbank 4.400 mAh geschenkt bekommt allerdings gebraucht. Jetzt hab ich keine Daten dazu. Keine Anleitung. Hab sienerstmal am ladekabel und das oberste Licht blinkt immer. Ich gehe davon aus das das zeigt das sie noch lädt. Die Taschenlampe bekomme ich auch an. Aber wenn ich die powerbank vom ladekabel abmachen weil ich ausprobieren wollte wie sie funktioniert geht sie nicjt an und lädt das Handy nicht. Was mache ich falsch?

...zur Frage

Wie lange denkt ihr dauert es bis die Powerbank voll aufgeladen ist?

Also ich lade sie mit Solar und sie hat 10.000 mAh. Sie liegt voll in der Sonne

...zur Frage

Schnelladefunktion nur mit originalzibehör möglich(samsung)?

Also ich brauche unterwegs oft meine powerbank und ich weiss auch dass sie früher mein handy (s6 edge plus) schneller geladen hat bzw. Dort stand auch "schnellladen". Irgendwann ging das nicht mehr und es erschien nur noch "laden über kabel" und es wurde auch langsamer aber ich kam damit immernoch ganz gut klar konnte das Handy laden und benutzen (also der Akku wurde dabei auch voller). In letzter Zeit aber kommt bei mir immer die Meldung (das gerät lädt langsam. Das originalladegerät benutzen um den Ladevorgang zu beschleunigen) Und es lädt wirklich sehr langsam also wenn man das Handy benutzt und z.B. pokemon Spielt dabei dann geht der Akku sogar langsam runter trotz angeschlossener powerbank (2a Ausgang). Da meine powerbank aber auch etwas älter ist dachte ich dass es bestimmt an ihr liegt und ich habe mir eine neue gestern zugelegt. Link: https://www.amazon.de/gp/aw/d/B0181VFJIM/ref=cm_cr_arp_mb_bdcrb_top?ie=UTF8

Also sie unterstützt auf jeden Fall quick Charge 2.0 und es tut sich einfach gar nichts es kommt immernoch die selbe Meldung und auch während ich diese Frage schreibe ist mein Akku immernoch keinen Prozent hochgegangen also es lädt wirklich unglaublich langsam.

Meine Frage also an euch, ist das von Samsung so geregelt dass sie einen damit quasi zwingen das originalzibehör zu benutzen? Und wenn ja gibt es eine app bzw. Andere Möglichkeit um diese "sperre" zu umgehen?

(Mit meinem Samsung Netzteil funktioniert das schnelladen einwandfrei und ich benutze auch das originalkabel an der powerbank)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?