Warum lädt mein Laptop lädt nicht auf; bzw geht nicht an und was kann ich noch tun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pepinillo
07.11.2015, 10:13

Danke, das hatte ich gar nicht gesehen! Hilft mit zwar erstmal nicht weiter (weil ich leider zu wenig davon verstehe), aber es macht ein bisschen Hoffnung, dass man es richten kann.

0

Hast du ihn schon mal länger am Netzteil gelassen? Ne Stunde oder so? Weil wenn der Akku komplett leer is kann es sein, dass der Laptop erstmal laden muss. Ist das kabel irgendwo auffällig geknickt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pepinillo
07.11.2015, 10:06

Danke, aber ja, hab ich:

"Ich habe zwei Netzteile, beide funktionieren an einem anderen Laptop. Ich habe bereits mit beiden versucht, den Akku zu laden (jeweils 1 Stunde), allerdings leuchtet nicht einmal die LED-Anzeige - und der Laptop verhält sich beim Start leider weiterhin wie oben genannt."

0

liegt wohl ein defekt am Mainboard vielleicht kann man den noch Reparieren aber ob sich das noch lohnt wenn er schon ein paar jahre alt ist  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nutzer74747
07.11.2015, 09:58

bei mir wars so als ich meinen hochgefahren hab, schwarzer Bildschirm und Lüfter auf max dann auf min dann wieder auf max usw. war dann auch schnell zuerkennen xD

0

Was möchtest Du wissen?