Warum lade ich in origin mit 1 mb/s runter und in steam nicht einmal mit 700 kb/s

2 Antworten

Die eigene Internet-Geschwindigkeit ist genau die Leitung von dir zu deinem Provider. Wie schnell irgendetwas im Internet zu deinem Provider geliefert wird, das ist überhaupt nicht von deinem Zugang abhängig. Da kann Steam eine festgelegte Internetgeschwindigkeit pro ladenden User eingerichtet haben, oder es laden zu viele Leute.

Der Traffic zu dir läuft auch nicht direkt, sondern kann über zahlreiche Vermittlungsstellen gehen, die alle was an der insgesamten geschwindigkeit drosseln können.

Deine Internetgeschwindigkeit hängt von vielen verschiedenen Faktoren ab.
Z.B. Standort, Uhrzeit, Entfernung zum Verteiler, wie viele andere Leute gerade die Server beanspruchen, wie ausgelastet die Leitungen sind und wie viele Leute gerade über deinen Provider on sind, usw.
Vielleicht sind die Server von Steam grade ziemlich ausgelastet.

Was möchtest Du wissen?