Warum kürzt man in der Englischen Sprache "for example" mit e.g. ab?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Was hier bisher geschrieben wurde, ist zwar alles ungefähr richtig - tatsächlich heisst es aber meines Wissens exemplum gratii.

Nein, im Wörterbuch wird auch "exempli gratia" angegeben. Im Lateinischen ist "gratia" in der Bedeutung "wegen, um ... willen") ein erstarrter Ablativ des Grundes (ablativus causae), dem als Attribut ein Genitiv ("exempli") vorangestellt wird. Der Ausdruck kann mit "beispielshalber" oder "zum Beispiel" ("z. B.") übersetzt werden.

0

Der Ursprung liegt im Lateinischen: exempli gratia

Die lateinern halt gerne. e.g. steht für "exempli gratia", also in etwa "dem Beispiel sei Dank".

Was möchtest Du wissen?