Warum kühlte mein kühlschrank plötzlich auf ca.-5Grad runter?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich vermute mal, der Temperatursensor ist nicht mehr so ganz in Ordnung bzw. konnte die Ist-Temperatur nicht richtig erfassen (lange nicht abgetaut), so dass das Kühlaggregat im Dauerbetrieb durchlief. Bei einem Alter von 15 Jahren kann dies schon mal passieren... Ist die Solltemperatur einstellbar?

Bei Gefrierschränken kann man diesen Dauerbetrieb in der Regel sogar bewusst einschalten, um ein schnelles Einfrieren von neu eingelegtem Gefriergut zu erreichen. Bei reinen Kühlschränken ist mir das allerdings nicht bekannt.

Mit der Umgebungstemperatur hat das m. E. eher weniger zu tun, da die Regelung auf die Innentemperatur erfolgt - sofern diese explizit einstellbar ist. Je geringer der Temperarunterschied, desto weniger oft muss das Kühlaggregat anspringen.

PatchrinT 04.02.2015, 22:29

Hallo,ist schon länger nicht abgetaut geworden. Einfach vergessen. Der Kühlschrank AEG Santo Spirit hat einen Temperaturregler von 1-6. 0=bedeutet aus,1 bedeutet höchste Innentemperatur(wärmste Einstellung)6=bedeutet kälteste Einstellung....dazu diesen beschriebenen Schalter....ansonsten kann ich nichts einstellen. Im Moment läuft er rund und es scheint alles ok. sollte ein Fachmann nachschauen oder lohnt sich das nicht bei dem alter...oder abwarten und dann evtl. einen neuen zulegen? Naja,wie gesagt er läuft wieder normal(ich weiß das die neuen bessere Energieklassen haben).....

0
Nightmist62 10.02.2015, 07:37
@PatchrinT

Ich würde erst einmal abwarten, wenn er jetzt erst einmal wieder gut läuft. Allerdings würde ich bei dem Alter mal über eine Neuanschaffung nachdenken, denn bei den neuen Energieklassen spart man auch ein wenig Strom. ;-)

Zum Vergleich: Wir hatten in der vorherigen Wohnung zwei separate Geräte - Kühl- und Gefrierschrank -, wovon der letztere zum Schluss 22 (!) Jahre alt war. Nach dem Umzug haben wir eine neue Einbauküche gekauft und damit auch eine modernere Kühl-Gefrierkombi (nur noch ein Kühlaggregat). Die Stromersparnis lag in etwa bei 1.000 kWh im Jahr - das konnten wir anfangs kaum glauben...

0

der thermostat hängt. ich fürchte, du brauchst einen neuen...

lg,Anna

Was möchtest Du wissen?