Warum kristallisieren die meisten Werkstoffe kubisch oder hexagonal?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die meisten Werkstoffe? Es sind eigentlich nur sehr wenige! Außer Werkstoffe sind für dich nur Metalle und Legierungen, dann sind es tatsächlich die meisten.

Das hängt mit der Bindungsart zusammen. Die Atome wollen sozusagen möglichst dich zusammen rücken, um eine Bindung auf niedrigstem Energieniveau zu erreichen. Da bieten sich die von dir genannten Gitterformen aus geometrischen Gründen eben sehr gut an. Passende Abbildungen solltest du in jedem Fachbuch finden. Ich empfehle dir für Werkstoffkunde aber ausschließlich den Callister.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?