Warum kriegt Müller einfach keinen mehr rein?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Schon häufig hatte er in den bisherigen EM-Partien super abgezogen und scheiterte an der Reaktionsschnelligkeit des jeweiligen gegnerischen Torwarts. Man kann ihm hinsichtlich seines Engagements also gar keine Vorwürfe machen. Im Gegenteil ! Und so etwas "passiert" eben auch Klassemännern wie Thomas Müller. Wichtig ist eigentlich nur, dass er es immer und immer weiter versucht und irgendwann wird es automatisch auch wieder klingeln.

Was die Elfmeter betrifft so plädiere ich ohnehin schon seit langem für eine Änderung auf 7m mit zusätzlichem Weglassen des Torwarts. Wie man gestern abend mal wieder mehrfach gesehen hat, ist es ohnehin schon schwer genug das Tor überhaupt zu treffen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht ist er einfach nur zu verkrampft, weil er den Torerfolg mit aller Macht erzwingen will. Und was seinen Elfer gestern angeht, der war ja wohl nur noch ein schlechter Witz. Den Ball hätte er Buffon gleich in die Hand drücken können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil er nicht gut ist. Bei Bayern kann er immer gut abstauben, bei Deutschland geht das halt nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da steht immer so ein blöder Torwart im Weg....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zumindest gewonnen 👍

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?