Warum kriegt man von zuviel PC spielen Kopfschmerzen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

deine augen, dein nacken bis zur gesässmuskulatur werden beansprucht. habe das gleiche problem, wenn ich zu lange konzentriert am pc arbeite. pausen einlegen und eine gute gerade position einhalten. man ist nämlich immer geneigt sich vorzubeugen.

Lass mal deine Augen untersuchen. Vll brauchst du eine Brille. Aber vll können deine Augen auch nur den Bildschirm nicht so lange vertragen.

hanybal439 27.08.2010, 22:22

du hast recht

0

durch das helle licht von dem bildschirm strengt die augen zu sehr an wenn du ein paar minuten pause zwischen durch machst u mal raus gehst an de luft, würden sich deine kopfschmezen mindern

Wegen der Farbeinstrahlung die vom Bildschirm in die Augen und von da aus in das Gehirn wandern. Das kann eine Überlastung für den Kopf sein und deswegen evtl. die Kopfschmerzen.

Im Prinzip bist du ständig Konzentriert, sowohl dein Kopf/Hirn als auch deine Augen.

Jede Stunde ma kurz nen Rundgang machen (sprich sich bischen bewegen) und vllt nen Glas Wasser trinken.

Alternativ: Den Augenarzt aufsuchen und mal prüfen, ob man eine Brille braucht.

na klar wenn du deine Ahnung wie lange vorm Bildschirm hockst und dann noch auch zockst das strengt an deine Augen dein Nacken und dein Hals werden dann über beansprucht..also öfter mal ne Pause zwischendurch ;-)

wenn du ballerspiele spielst muss man sich offt konzentrieren und davon wird man müde

Luenna 27.08.2010, 22:23

ICH BIN 1. ein mädchen 2.13 jahre alt und 3. zock ich sowas nicht.

0

Könnte an einer Sehschwäche liegen ;)

Was möchtest Du wissen?