Warum kriegt man bei einer Panikattacke Luftnot?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Weil man hyperventiliert oder unbewusst die Luft anhält. In beiden Fällen nimmt der Körper nicht mehr genügend Sauerstoff auf und man verspürt Luftnot.

Woher ich das weiß: Studium / Ausbildung

Das ist eine Reaktion der Psyche auf starke Affektzustände. Wieso weshalb warum weiß ich allerdings auch nicht.

Viele Grüße!:-)

frag deinen arzt oder therapeuten. wir wissen nicht, wieso das bei dir so ist.

Was möchtest Du wissen?