Warum kriegen wir Rechtspopolisten immer mehr Anhänger und Zuspruch?

8 Antworten

Das Leben in einer Gemeinschaft ist schwierig und kompliziert und erfordert, wenn man langfristig plant, häufig unpopuläre Massnahmen. 

Langfristige Planungen, komplizierte Zusammenhänge, das überfordert scheinbar den einen oder anderen Wahlberechtigten. 

Das treibt dann politischen Müll an die Oberfläche, der für jedes Problem einen Schuldigen präsentiert und selbstverständlich immer und überall eine ganz einfache Lösung zur Hand hat.

Nein ! Mit dem hinteren Körperteil hat das Wort nichts zu tun.

Die Mehrzahl der Deutschen ist politisch desinteressiert, blind und sehnt sich nach einer starken Hand, um einen anderen Ausdruck zu vermeiden.

Politisch blinde Menschen handeln, denken nahezu grundsätzlich ultrarechts - ein soziologisches Phänomen, dessen Erläuterung mir zu viel Zeit (hier) in Anspruch nähme !

pk

Was möchtest Du wissen?