Warum kriegen so viele Pferde Durchfall von Silage?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Silage ist kein Futter fuer Pferde, dies sollten sich mal alle hinter die Ohren schreiben. Dies gibt man Kuehen und in keinem Fall Pferden dies bringt haeufig grosse Probleme mit sich und ist auch wiedernatuerlich, auch wenn es Besserwisser gibt die dafuer sind.Es ist auch wissenschaftlich bewiessen , dass dies fuer Pferde nicht geeignet ist.Kuehe haben vier Magen, sie sind Wiederkauer dies bewirkt eine andere Verdauung Pferde haben einen Magen hiermit ist ein Teil Deiner Frage beantwortet schaue im Internet nach Du wirst bestimmt irgendwo genauere Informationen erhalten

Gruss Ofotan Gestuet de St.Raphael

Weil sie von Natur aus nicht auf die Verdauung von Silage eingestellt sind. Sie vertragen, genau wie wir Menschen, die Milchsäure, die bei der Silagevergärung entsteht,nicht. Wir bekommen von Sauerkraut ja auch 'nen flotten Otto'. Sauerkraut = Kohlsilage mit ein wenig Salz.

Pferde sind, entwicklungsbiologisch betrachtet, reine Grasfresser!

Was möchtest Du wissen?