Warum kriege ich Pickel, wenn ich Schokolade esse?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo tudeltradel,

die Pickel haben mit der Schokolade gar nichts zu tun. Pickel können ein Problem in der Pubertät sein. Das einzige was hilft, ist drei Jahre älter werden. In der Pubertät fährt der Hormonhaushalt Achterbahn. Das kann manches durcheinanderbringen, nicht nur die Haut. Auch wenn es lästig ist, es ist ein Zeichen normaler Entwicklung. Es spricht nichts gegen ein gelegentliches Stück Schokolade.

Gruß franzaes

Hallo Tudeltradel

Es gibt keinen wissenschaftlichen Beweis dafür,dass das Essen von Schokolade mit dem Auftreten von Hautunreinheiten in Zusammenhang steht. Es könnte sein das Du Dich allgemein unausgewogen ernährst. Wenn jemand in der Jugend zur Akne vulgaris neigt,sollte er schon darauf achten ,nicht allzu fetthaltige Nahrungsmittel zu sich zunehmen, um einer Verstopfung der Talgdrüsen vorzubeugen.

LG aesculap83

da schokolade viel fett enthält, ist das nicht so gut für die haut und es entstehen pickel.

Weil Schokolade sehr viel Zucker und Fett enthält!

Okay, Danke :)

0

Was möchtest Du wissen?