Warum kriechen Regenwürmer manchmal auf die Terrasse und vertrocknen dann?

2 Antworten

Hallo,

also bei uns ist das auch so, wenn es regnet kommen viele Würmer auf die Terrasse und schaffen es dann meist nicht mehr zurück trocknen dann aus und liegen zu vielen tot da. Ich hab auch schon recherchiert was man da machen kann aber nichts nützliches gefunden. Ich mach jetzt folgendes was ich für am sinnvollsten halte. Ich stecke am Ende der Terrassenplatten ein Beeteinfassungsband ein, und hoffe sie kommen über diese Barriere nicht hinweg.Ein Versuch ist es wert.https://www.amazon.de/Connex-Beeteinfassung-Beetumrandung-Raseneinfassung-FLOR14215/dp/B00BLWHQHG/ref=pd_sbs_86_5/258-6048551-4792508?_encoding=UTF8&pd_rd_i=B00BLWHQGM&pd_rd_r=8bcae046-2101-422b-a0e5-9da141c96bc6&pd_rd_w=u0Vxc&pd_rd_wg=lxtJO&pf_rd_p=184816e4-edb5-4587-8faf-776e0027d8d1&pf_rd_r=7CRA1AC0WRCGBPY180CF&refRID=7CRA1AC0WRCGBPY180CF&th=1

Hallo

bei uns liegen auch jeden Tag mind 20-30 Regenwürmer auf der Terrasse haben aber keinen Kompost oder sonst was gelagert. Meist nur wenns regent? Wenn es Kompostwürmer sind wüßt ich nicht wo sie herkommen. Terrasse und Grasd sind durch ein schmalers Kiesbett getrennt. Also wer kann da weiterhelfen?

danke gartenzwerg

Was möchtest Du wissen?