Warum kratzt sich mein Kater ständig O.o?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Manche Katzen haben gerade am Hals nur knapp unter der Haut liegende Nervenstränge. Je nachdem wie das Fell liegt, und da reicht manchmal schon ein einziges Haar, juckt diese Stelle. Da wird dan so lange gekratzt, bis alles wieder an Ort und Stelle liegt.

Bist Du auch ganz sicher, daß es keine Skabies-Milben sind? Die graben sich in die Haut ein und werden deshalb oft übersehen. Auch Flöhe können da sein, selbst wenn keine auf der Katze sind. Ist zwar sehr selten, kommt aber vor.

Wenn dieser Juckreiz anhält und vielleicht auch noch offene Stellen hinzukommen, würde ich mal einen Tierarzt drüberschauen lassen, um alles auszuschließen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nutzt Du SpotOn-Präperate gegen Zecken & Co? Manche Katzen reagieren darauf allergisch und kratzen sich wie verrückt.

Ansonsten würde ich auch mal einer Futtermittelallergie auf den Zahn fühlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde mal zum Tierarzt gehen, nicht dass er Wunden kratzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine hat eine Futterallergie und da kratzt sie sich ständig am Hals !

Kann deine auch haben !!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?