Warum kostet ein Babysitter mehr als Tagesmutter?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Der Babysitter kommt ja meistens zu einem nach Hause und beaufsichtigt nur die eigenen Kinder. Bei einer Tagesmutter sind es ja meist mehrere Kinder (und oft noch die eigenen dazu) und die Kinder werden bei der Tagesmutter beaufsichtigt, müssen also gebracht werden.

Vielleicht sind das Gründe dazu? Ich finde Tagesmütter auch absolut unterbezahlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die verkaufen sich halt besser. Sollen die halt nicht als Tagesmutter sondern als Babysitter arbeiten, da werden die aber nicht pro Kind bezahlt, haben keinen festen Job und müssen abends arbeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke nicht, dass ein Schüler Babysitter 10 Euro die Stunde verdienen kann. Höchstens von wirklich verzweifelten Eltern die schnell jemanden brauchen.

Aber mal ehrlich, wenn ich die Wahl hab zu wem ich meinen Sohn gebe (also zu einer ausgebildeten Fachkraft oder zu einem Teeny) dann wäre meine erste Wahl IMMER die Fachkraft. Ich trau einem Jugendlichen schlichtweg nicht zu, auf ein Baby aufzupassen.

In vielen Anzeigen steht ja per se schon 10 drin, nach dem Motto "versuchen kann ich es ja mal".

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Evelyn0607
27.10.2012, 00:56

Also ich kenne viele Jugendliche die mindestens 7 euro die stunde bekommen und von den vielen Tagesmüttern die ich kenne verdient keine einzige dieses Minimum....das kann es doch nicht sein...

0

nein, erklären kann man das nicht.

ein dürftiger ansatz ist lediglich der hinweis auf angebot und nachfrage und der umgang unserer gesellschaft damit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Super Website über Babysitter. Ich teile sie mit meinem Liebsten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als Tagesmutter hat man mehr Kinder und kann weniger verlangen, da man ja im Endeffekt mehr erhält.

Und Schülerinnen möchten einfach nur etwas Geld verdienen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du vergleichst Äpfel mit Birnen. Das, was die Tagesmütter BEKOMMEN ist natürlich weniger als das, was man für einen Babysitter GIBT.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Evelyn0607
27.10.2012, 01:17

??? und wieso ist das NATÜRLICH? Für mich wäre es anders herum logischer.

0

Was möchtest Du wissen?