Warum kosten Pc Spiele weit nach ihrem release immer noch so viel wie direkt beim release, oder fast genau so viel. (z.B. Gta 5)?

7 Antworten

GTA 5 kostet im PSN Store auch 50 oder 60 Euro, ist aber ein extremes Beispiel weil das selbst lange nach Release durch die kostenlosen DLCs sehr gefragt ist.

Habe für mein GTA von einem Kollegen für PS4 25 bezahlt er glaube 30 oder 39,99 irgendwo lokal.

Bis auf wenige seltene Angebote ist es einfach behindert Spiele direkt bei Steam oder PSN zu kaufen das muss man echt zu viel Geld haben, da gibts billigere möglichkeiten egal ob Lokal, Gebraucht oder Key Shop.

6

Kostenlose DLC's? Damit du dir das alles leisten kannst musst du circa 500€ für sharkcards ausgeben. daswegen hab ich milliarden erglitcht

0

Versuch es mal bei Drittanbietern wie G2A oder MMOGA. Dort kriegst du Gamekeys wie GTA schon fast für die hälfte. Steam macht bei bestimmten Sales Wochen eine starke Preissenkung. Sommersale, Wintersale u.s.w. Aber bei anderen kriegt man auch Steamkeys billiger. 😉

9

Grrr ich könnte heulen, kauft nicht bei Drittanbietern, das ist alles Kreditkarten Betrug.

Hab mal ein Beispiel als Bild hier http://imgur.com/a/SxZR7

0
27

Ich hab schon über 30 Spiele bei drittanbietern gekauft. Ohne Probleme wenn man es bei bekannten Drittanbietern macht

1

Kein Mensch kauft sich NEUE AAA Spiele bei Steam außerhalb vom Sale.

Pc Spiele kauft man sich immer bei Drittanbietern. Zu 99% wirst du ein Spiel in der PC Version immer günstiger kaufen können als in der Konsolen Version.

Was möchtest Du wissen?