Warum konnte das Deutsche Kaiserreich nicht lange bestehen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wer sagt das? Kriege haben die Angewohnheit die Geschicke der Länder zu verändern. Wenn der 1.WK nicht gewesen wäre, wer weiss wie lange es noch das Kaiserreich gegeben hätte.

Wegen Dem letzten Kaiser Wilhelm er setzte Bismarck ab und zerstörte dessen Bündnissystem und ließ dadurch Deutschland im zweiten Weltkrieg zum Verluere werden. Wöre er nicht so dumm gewesen hätte es nie Das dritre reich gegeben und auch keine Trennung Deutschlands und wir wären ein viel wohlhabenderes Land

Was möchtest Du wissen?