Warum kommt man mit einem 100 Watt Motor nicht so gut vorran, wie wenn man mit 100 Watt tritt?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das hängt mit dem Drehmoment zusammen.Ein 100Watt Motörchen hat ein ziemlich schwaches Drehmoment.Meine Nähmaschine hat ein 85W Motörchen,für die Nähmaschine reicht es,würde ich den als antrieb für mich nutzen wollen,würde auch nichts passieren,außer vlt. durchbrennen.

Damit bei Dir was passiert,brauchst Du 'ne Untersetzung,keine Übersetzung.

Baue Dir doch den Anlassermotor von einem Auto in Dein E-Dings.Die Akkus werden zwar nicht lange halten,aber das ist auch nicht notwendig,denn Du liegst dann schon lange im Dreck.

Wenn Radsportler mal 500W Leistung schaffen,ok,aber nicht auf dauer.

Eine Untersetzung .. dann fährt der ja noch langsamer XD aber die Idee mit dem Anlasser find ich nicht schlecht, die haben ja auch schon ordentlich Kraft.

Als alternative könnte man auch 2x 180 Watt nehmen (hab ich auch noch rumliegen) und wenn man schneller fahren will den 3,5ps 2-Takt-Motor.

Mal sehen was mir da so einfällt ..

Danke für deine Antwort :)

0

Da hast Du wohl die falsche Übersetzung.

Weil 100 Watt am Motor nicht 100 Watt am Hinterrad sind. Auf dem Weg geht einiges verloren. Beim Treten hingegen sind die 100 Watt direkt am Ritzel.

der motor kann ja auch an der Kette sein, genau so wie das Ritzel in das man tritt

0

Dem E-Scooter-Motor fehlt das nötige Drehmoment.

Klingt plausibel

0

Sind die 100 Watt die elektrische oder die mechanische Leistung des Motors?

Da gibts einen Unterschied? Das wusste ich noch nicht - ich denke mal die elektrische Leistung aber das könnte man theoretisch auch messen.

0
@TypischMS

Na siehste! Und beim Radprofi ist es das, was er tatsächlich an Leistung auf die Pedale abgibt! Das ist ein Riesenunterschied!

Wie hoch ist denn der Wirkungsgrad deines Motors?

1
@Papabaer29

Wenn ich das wüsste ... auf diesen komischen China rollern steht ja sowas nicht drauf.

Also theoretisch 100 Watt elek. minus Wirkungsgrad ergibt dann die mechanischen <100 Watt?

0

Was möchtest Du wissen?