Warum kommt man betrunken beim Sex später?

4 Antworten

Alkohol ist ein Nevergift, das (auch ) eine betäubende Wirkung hat. Und das betrifft ALLE Nerven. Und wenn man da unten ein wenig betäubt ist, dauert es eben auch ein wenig länger, bis man maximal erregt ist.

betrunken schon mal hingefallen? meistens schmerzt es erst am nächsten tag.. ähnlich ist es auch beim sex..nur da dort die gefühle weitaus angenehmer sind als eine platzwunde im gesicht kommt man(n) eben (mit verspätung) doch noch dazu ^^

Wenn du betrunken bist reagiert dein Körper langsamer darum darfst du auch nicht autofahren

Was möchtest Du wissen?