Warum kommt eig nie rap musik im radio?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Dafür gibt es 2 Gründe: 

1. Weil die allermeisten Radiosender versuchen, ein möglichst breites Publikum anzusprechen, um möglichst hohe Einschaltquoten zu erziehen. Einschaltquote ist wichtig, weil ein Sender mit hoher Einschaltquote mehr Geld für jede Werbeminute verlangen kann. 

Vor einigen Monaten las ich irgendwo ein Interview mit einem Musikexperten (durch welche Qualifikation man sich so nennen darf, weiß ich nicht), der das Prinzip in wenige Worte gefasst hat: Wer einen Hit in den Charts landen will, muss seine Musik so machen, dass alles weglassen, das irgendjemanden stören könnte. Das Eregebnis ist das Einheitsgedudel, das wir heute im Radio hören dürfen.

2. Weil die allermeisten Sender Geld von den Plattenfirmen bekommen, damit sie ihren Kram spielen. Wer am meisten bezahlt, wird gespielt. Deshalb laufen im Radio hauptsächlich Musiker, die bei Majorlabels (also den Großkonzernen der Branche wie z.B. Universal oder Sony) unter Vertrag stehen, während kleinere (Independent-)Labels unterrepräsentiert sind. 

Das Ergebnis dieser beiden Gründe ist der berüchtigte Dudelfunk, der niemanden mehr wirklich zufrieden stellt. 

Rap ist reine Geschmackssache. Das gleiche gilt auch für klassische Musik, Jazz, Schlager, Hard Rock usw.

Es gibt genug Sender, die das trotzdem spielen. Du mußt nur mal schauen wo du deine Lieblingsgeräusche findest.

Warum kommt da im Radio nie geiler Black oder Thrash oder Deathmetal?

Ist halt spezielle Musik die nicht der Breiten Masse gefällt und im Radio wird eben nur gemütlicher Kram gespielt der niemanden weh tut...

Die sollten das echt mal ausprobieren... 

0
@C0r3bl00d

"Schönen guten Morgen liebe Hörer...vor den News und dem Wetter hier erstmal was um frisch in den Morgen zu starten: Autopsy mit In The Grip Of Winter"

0
@Panzerdampf

"Und jz zum Wetter: Im Norden Europas regnet es morgen viel Schweineblut. Somit ist die Jungfrauen-Opfer-Saison erröfnet. Im Süden..."

1

Wenn du diese Musik unbedingt hören willst, musst du den richtigen Sender einschalten. :-)

Die Radiohörerschaft ist im mittlerem Alter und ein bisschen hängen geblieben. Kurz gesagt. 

liegt vielleicht an deinem Radio, oder an dem Sender den du hörst!

Weil diese Art von Musik in der Gesellschaft kein gutes Ansehen hat.

Aufgrund der Texte wird diese Musik schnell mit Kriminalität assoziiert.

Was laberst du, es ist halt nicht Musik für die "breite Masse"

0
@WizZzZ

Wenn du ein bisschen nachdenken würdest, würdest du merken, dass meine Antwort genau das sagen will.

0

Was möchtest Du wissen?