warum kommt der buchstabe "y" im deutschen alphabeth vor, obwohl er kein deutscher buchstabe ist?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Unser gesamtes Alphabet kommt aus dem Arabischen daher auch das "Y". http://de.wikipedia.org/wiki/Alphabet

27

Quatsch, das Ypsilon kommt aus dem Griechischen.

0
24

Aus dem Arabischen kommen unsere Zahlen und das Y ist Griechisch ;)

0
1

Ja. -auf jeden Fall!!!

0
31

im französischen heisst der buchstabe heute noch "griechisches I"

0

Der Buchstabe "y" KAM aber früher sehr häufig in der deutschen Sprache vor. Man kann also nicht sagen, dass es sich nicht um einen deutschen Buchstaben handelt, sondern höchstens um einen veralteten, der er in deutschen Worten nicht mehr verwendet wird (mir fällt jedenfalls keines ein). Früher wurde das "y" häufig dort eingesetzt, wo man heute ein "i" benutzt. Auf Mittelaltermärkten wirst Du die alte Schreibweise noch oft finden - z. B. "Seyd gegrüßt"

Noch was... das deutsche Alphabet kommt übrigens aus dem Lateinischen - aus dem Arabischen kommen die Zahlen...;-)

Welche deutschen Wörter haben einen arabischen Ursprung?

Es gibt viele Wörter die einen Arabischen Ursprung haben, so zum Beispiel das Wort Kurs, welches von dem arabischen Wort kursi (stuhl) wodurch dann SItzung und so abgeleitet wurden. Welche Wörter gibt es noch?

...zur Frage

Gibt es ein deutsches Wort für Baby?

Wenn man bedenkt, dass eigentlich alle im deutschen Sprachraum Baby sagen, aber das Wort doch Englisch ist, gibt es dann überhaupt ein deutsches Wort dafür? Ich meine, viele ältere Personen sind sich nicht einmal bewusst, dass dieses Wort Englisch ist.

...zur Frage

Frage zu deutschen Wortaufbau

Zu Deutsch hab ich da als ein Anfänger eine Frage über Wortaufbau, und ich bin fast verrück t geworden mit dieser Frage immer wieder.

Beispielsweise haben viele Wörter solche gleiche Strukturen sowie -lage, -satz, -kunft, -trag usw. z.B Anlage, Auslage, Umlage, Einlage, Unterlage, Ablage.................

Mensch! Das macht mich total kapput!!Und fast jedes Wort haben viele Bedeutungen. Ich kann mich gar nicht sie erinnern, und diese Wörter auseinanderhalten. Gibt's wirklich keine Regelung dazu oder? und Tipps?

...zur Frage

Suche englische wörter im deutschen sprachgebrauch

...zur Frage

Warum sprechen die Meisten englische Wörter die mit „er“ enden immer mit einem „a“ aus?

Zb das Wort „Never“

Warum sprechen das so viele „Neva“ aus?!?!

Das spricht man doch „nevör“ aus

Anderes Beispiel: Ich höre auch oft Leute, die das englische W wie ein ganz normales W (wie im Deutschen halt) aussprechen!

Oder zB Wörter wie „Light“ „Life“ usw sprechen die „Leight“ und „Leif“ aus, obwohl man die „Laight“ und „Laif“ ausspricht

Ich finde es auch echt strange warum so viele so einen schlimmen englischen Akzent haben! Ich will echt keinerlei angeben oder so rüberkommen aber ich habe echt das Gefühl, dass ich besser Englisch spreche als Erwachsene! Sogar meine Englisch Lehrerin hat einen echt schlimmen Akzent, das hört man einfach raus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?