Warum kommen so viele Erotik Sendungen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Kleine Frage als wichtige Hilfe für eine passende Antwort, wie alt bist du ??

Deine Frage klingt sehr unreif. Sex, und erotik sind wohl zwei verschiedene Schuhe. Sie gehören zu unserem Leben wie Luft und Wasser. Wo, wie viel und wann, dass muss jeder selbst für sich entscheiden. Das ist auch sehr unterschiedlich, je nach Alter und Geschlecht.  Die von dir geschilderten Szenen gehören wohl nicht nur zum Leben, sondern auch zu den Handlungsfolgen in den Filmen. Wäre ja sehr langweilig, wenn man sich wegen zB Fremdgehen und Eiversucht wegen küssen oder so prügelt oder streitet, aber eben nur, weil es erzählt wird. Sex und Erotik sind sind das Salz in unserem Leben. Genau so wie jeder gern etwas mehr oder weniger Salz am Essen haben möchte, ist das auch mit den von dir genannten Szenen. Sie gehören dazu, bringen Verwicklungen und Spannung in den Film bzw. die Serie. In einem Film kann man wohl auch ohne auskommen. Aber in Serien ist das oft anders. Da muss man ja über lange Zeiträume Lebensabschnitte mit allem drum und dran darstellen und zeigen. Da gehört auch so etwas dazu.

Das mit den Nachtprogrammen ist aber ganz etwas anderes. Zum einen geht es nur darum mit Sex Geld zu verdienen. So werden Begierden dargestellt, die wohl die wenigsten Frauen wirklich haben. Aber es so darsustellen kann viele Männer mit solchen Wünschen anlocken und denen dann das Geld für vorgetäuschte Handlungen aus den Taschen zu ziehen. Sogar pornodarsteller und Darstellerinnen haben schon öffentlich gesagt, dass sie viele Dinge die sie in den Filmen offensichtlich gern tun, im privaten Leben niemals tun werden, weil es einfach keinen Spass macht und sehr unbequem und manchmal sogar schmerzhaft ist. Im Film ist das aber nicht zu merken. Also, viel Show, mehr wohl nicht.

Es gibt Theorie - Erotik Sendungen macht Menschen einsam. Wenn Kunden einsam sind und keine Partner haben, dann schauen die diese Dienstleistungen... sonst wie können die sexuell befriedigen? Übrigens, in diese Sexwirtschaft können Kunden nie endgültig befriedigt fühlen

Ganz einfach, sex sells! 

Das war schon IMMER so und wird auch immer so bleiben, mit Sex bzw. Erotik kannst du das meiste Geld machen! 

Deine Vorlieben müssen nicht automatisch die Vorlieben aller anderen sein!

Offenbar sind solche Sendungen gefragt, denn sonst würde es nicht so viele geben. Schau sie dir ganz einfach nicht an, wenn du sie nicht magst.

Und stattdessen sind also den wohl Horrorfilme okay!

Mein Gott immernoch guck dir einfach Kindersendungen an und gut ist

Weil du um diese Zeit schlafen sollst

Was möchtest Du wissen?