warum kommen mir in letzty zeit total schnell tränen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Deine Generation zahlt den Preis dass unsere Gesellschaft es versäumt hat die Folgen der Kriege psychisch aufzuarbeiten. Was Ihr so an Problemen habt ist wirklich kein Zuckerschlecken. Immer da gleich mit Depression zu kommen, der Empfehlung sich auf den Weg zu einem Psychiater zu machen - der ist berechtigt das zu diagnostizieren, eine therpautische oder medikamentöse Behandlung auszuwählen oder Beides - macht wenig Sinn.

Schreibe täglich von Hand auf Papier Tagebuch. Das entlastet, räumt innerlich auf.

Trinke ausreichend, zwei Liter täglich an Tee und Wasser sollten es sein.

Auf youtube findest Du das Sonnengeflecht. Es ist leicht erlernbar und jederzeit einsetzbar.

Wenn möglich übernehme im Wirtschaftsunternehmen Haushalt fest Aufgaben. Sie entlasten die Psyche nachweislich und Du kannst Dich so altersgerecht auf das Erwachsensein vorbereiten.

Wenn möglich züchte Sprossen, mache leckere Sachen daraus nach Rezepten welche Du im Internet findest. Sprossen enthalten sehr viele verschiedene Nährstoffe welche gerade während der größten Umbauphase seit der Geburt nötig sind.

Wenn möglich mache Dir morgens ein Müsli selbst. Dazu koche Getreidekörner im Vorrat weich, gebe davon zwei Esslöffel in das Müsli. Weiter gehört eine Prise Salz rein, Nüsse braucht jetzt das Gehirn. Ob Du da dann noch Obst, Saft, ein Milchprodukt oder Gewürze wie Anis, Zimt und so fort rein machst spielt keine Rolle. Wichtig ist, dass weißer Zucker und weißes Mehl Nerven kosten, brauner Zucker und Honig aber wichtige Nährstoffe enthalten.

Nummer gegen Kummer 0800-1110333 montags bis samstags 14:00 - 20:00 Uhr, anonym, kompetent, immer wieder versuchen da gerne überlaufen

Es kann sehr viel Sinn machen sich mit einer Lehrkraft des Vertrauens zu besprechen. Auch wenn es familiäre Ursachen sind. Schule darf heute durchaus Viel. Wenn die Lehrkraft keine Möglichkeit sieht bitte sie mal unter "Schulpreis" im Netz nachzuschauen. Da werden viele sehr sinnvolle Projekte vorgestellt die ja auch einen Preis bekommen haben.

youtube noch mal: Da findest Du nicht nur staatlich anerkannten Unterricht bis nach dem Abitur. Da wird das Thema Schulmobbing behandelt, .da gibt es so Kurse wie "fit im büro", "sport für zuhause", "entspannungsübungen" und so fort.

hallo:)weißt du wo ich so alt war ging es mir genau so...alles hat mich genervt,alles war mir zu viel,wenn mich auf dem schulhof welche angeschaut haben hab ich gleich gedacht sie reden über mich,wenn sich jemand nicht gemeldet hat dachte ich gleich sie/ er mag mich nicht mehr und man gefällt sich selbst nicht mehr... das willst du sicher nicht hören aber das ist die Pupertät... das wird eine phase sein in der du dich ungeliebt oder unwohl fühlst, aber so ging es uns alle... das ist nicht weiter schlimm...ich weiß damit man das schrecklich findet wenn man so empfindlich und auch verletzbar ist aber das geht alles wieder vorbei...die zeit macht dich danach umso stärker...lass dich nicht unterkriegen und versuch einfach dir nicht alles zu herzen zu nehmen, aber es wird nicht ganz gelingen denn gegen dieses hormoncaos kommst du nicht an:) augen zu und durch:)schaffst du schon;)

Hallo :-)

Du kommst gerade so richtig in die Pubertät, daran wird es liegen :-)

Ehrlich gesagt kannst du dagegen nicht tun, ich hatte früher auch so ne phase...

Gruß, hasenhaeschen

Das siet in meinen Augen wie eine Deprssive phase aus !! Geh am besten zu Arzt der kann dir das glaube besser erklären !

Oh ja, eine Depression. Falls du eine Therapie machst: Gut! Es wird besser werden, vertrau mir, und wenn nciht, kannst du immer noch alles beenden. Wenn nicht: Such dir bitte psychologische Hilfe, sonst wird es alles nur noch schrecklicher! Viel Glück.

0sabi0 24.01.2013, 22:17

Alles beenden, was soll denn das bitte für ein Rat sein?

0

Rede mit einer Person deines Vertrauens über deine Probleme :))

iiiidontknow 24.01.2013, 21:48

ich rede oft mit meiner besten freundin drüber und sie hilft mir auch immer und wenn sie mich dann umarmt kommen mir wieder tränen

0

Das ist ganz normal, das liegt an der Pupertät, auch wenn das blöd klingt, es hört auch wieder auf, keine Sorge :-)

Was möchtest Du wissen?