Warum kommen manche Menschen mit wenig Schlaf aus und manche nicht?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Weil man sich irgendwann dran gewöhnt, wenn man wenig schlaf hat. Gesund muss das allerdings nicht gerade sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
AgentZero38 06.01.2016, 02:25

Man muss sich nicht daran gewöhnen. Ich schlafe beispielsweise so ziemlich jeden Tag wenig und bin auch jedes Mal müde. Und gesund ist es wie du gesagt hast auch nicht aber Yolo :)

0

Kommt auf den Schlafrhythmus an. Wenn du viel zu wenig schläfst (2 bis 4 Stunden), bist du entweder sehr müde oder im Adrenalinmodus und fühlst dich, als hättest du gut geschlafen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder Mensch ist verschieden.

Und jeder Mensch hat einen anderen Schlafrythmus 

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Zauberwort heißt Individuum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?