Warum kommen immer mehrere Frauen gleichzeitig an und wie soll ich dann am Besten eine Entscheidung für eine treffen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Solange alles hübsch platonisch und auf kollegialer Ebene läuft, es keine Versprechungen gibt ist alles ok. 

Er kann sogar mit einigen gemeinsam auf einer Freundschaftlichen Ebene ev. zusammen mit anderen Freunden etwas machen. 

Es ist sowieso sinnvoll für die Partnerwahl, sich etwas näher auch in der Gruppe kennen zu lernen. Sehr schnell wird er merken mit welcher er wirklich das Leben für immer teilen könnte, die gleiche Einstellung, Grundziele und -werte hat und mit welcher es am meisten Spass macht zusammen die Zeit zu verbringen.

Das geht eh am besten ohne s, welcher die Sinne zu sehr auf das Begehren lenkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er soll sich Zeit lassen und am besten die nehmen, die mehr Interesse zeigt, von sich aus schreibt u sich bemüht !!! Manche Frauen haben so viel Auswahl, dass die praktisch arrogant werden, das kann er selbst entscheiden u die nehmen, die Männer nicht nur als Aussehen u Geld sieht !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Asienne
13.07.2017, 01:06

Na ja, Geschmäcker sind ja verschieden. Aber Geld hat er auf keinen Fall und falls doch, dann gibt er es immer direkt aus. 

0

Was möchtest Du wissen?