warum komme ich zu meinem router wen ich meine ip wähle?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

wenn du mit deiner öffentlichen IP-Adresse zum Login deines Routers kommst, dann:

hast du eventuell im Router den Remotezugriff aktiviert, das bedeutet, du kannst von Extern aus dem Internet auf deinen Router zugreifen (mit deiner öffentlichen IP), genauso wie wenn du zu Hause wärst, was allerdings ein Sicherheitsrisiko darstellt

oder, was ich eher glaube, dein Router kann kein NAT-Loopback, also aus deinem privaten LAN die öffentliche IP-Adresse aufrufen, dann kommst du natürlich auch zum Login deines Routers, allerdings nur aus deinem LAN (so wie mit deiner privaten IP)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil du von deinem Netzbetreiber genau eine öffentliche IP zugeteilt kriegst. Dein router tut genau das was sein name schon sagt, nämlich routen. D.h. Er sorgt dafür, dass du diese eine IP mit allen deinen Netzwerkgeräten nutzen kannst, indem er die Signale entsprechend umleitet. 

Die Konsequenz ist, dass dich alle Rechner außerhalb deines Netzwerks mit dieser öffentlichen IP sehen und nicht unterscheiden können, mit welchem PC sie kommunizieren.

Innerhalb deines Netzwerks hast du dagegen deinen privaten IP bereich, damit die Rechner untereinander kommunizieren können. Der Router hat also immer zwei IPs: die lokale, damit er mit deinem Netzwerk verbunden ist, in deinem Fall also die 162.168... und eine öffentliche mit der er sich im Internet identifiziert, in deinem Fall die 217... 

Wenn du jetzt im Internet aif so einer Seite versuchst, deine IP rauszukriegen, dann kannst du nur die öffentliche, also die des Routers rauskriegen. Die lokale ist für diese website nämlich nicht sichtbar. 

Wenn du die lokale IP haben willst, solltest du mal im Menü des Router nachschauen, da steht die irgendwo normalerweise. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zu welcher Seite sollst du denn anstatt kommen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von exa1999
08.02.2016, 23:52

zu dieser wo ich sie eingetragen habe. also ich will eine seite hosten die durch mein router leuft. und wen ich halt auf dieser seite zugreiffen will die ich hoste dan muss ich da mit meiner ip hin. also ip vom router. aber ich gelange automatisch zum router seite. eigentlich ist meine router seite: 192.168.192.1    und wen ich meine router ip eingib, also in dem fall: 217.XXX.XXX.179   gelange ich bei 192.168.192.1

0

Weil das deine öffentliche iP ist und nicht die lokale deines routers

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von exa1999
08.02.2016, 23:53

aber ich gelange automatisch zum router seite. eigentlich ist meine router seite: 192.168.192.1    und wen ich meine router ip eingib, also in dem fall: 217.XXX.XXX.179   gelange ich bei 192.168.192.1

0
Kommentar von Dontknow0815
08.02.2016, 23:55

217.xxxxxxx ist keine Lokale adresse. Es kann aber sein dass der Browser das automatisch umleitet das hab ich noch nie probiert.

0

Was möchtest Du wissen?