Warum komme ich nicht von ihr los *heul*?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich weiß zwar nicht warum ihr beiden euch getrennt habt aber das alles scheint so als würdet ihr beide noch etwas für einander empfinden. Ich würde dir raten einmal mit ihr offen darüber zu reden und fragen wie es ihr mit der ganzen Situation geht. Wenn du Glück hast versucht ihr beiden es noch einmal ich meine was habt ihr denn zu verlieren und wenn es dann wieder nicht klappt dann kannst du dir sicher sein dass du alles versucht hast und kannst auch damit abschließen. Außerdem solltest du für sie da sein wenn es ihr momentan schlecht geht und dadurch kannst du ihr auch zeigen dass du immer noch für sie da bist und dass sie dir wichtig ist. und du bist ihr auch wichtig weil sie dich ja eingeladen hat um dir ihre Probleme anzuvertrauen.

Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VPassio
06.11.2016, 23:58

*ich hab sie eingeladen. aber sie bedankte sich fürs zuhören und umarmte mich lang... sollte ich sie fragen ob sie noch mal will ?

0

Hallo VPassio,

Ich kann dein Verhalten Verstehen :) 

Das sind die Typischen Phasen einer Trennung. Bei anderen dauern sie Länger bei anderen Dauern sie kürzer.

Es ist eine Prozess jemanden im Kopf loszulassen bzw jemanden Frei zu lassen. 

Verstehe, dass Beziehung Arbeit sind und es nicht immer einfach ist. Beziehung zu führen ist eine Herausforderung. Man sollte sein Partner verstehen und auch sich selbst. Denn viele verstehen und kennen sich nicht mal selbst. Viele Führen Beziehungen, weil sie glauben Sicherheit und alles andere finden sie dort aber dass ist aber eine Illusion. 

Versuche dich nicht mit anderen Sex-Beziehungen abzulenken, weil es noch mehr Schmerz verursacht. Das im Leben im allgemeinen ist VIEL spannender als nur Beziehungen zu führen. Sex , Zärtlichkeit, Menschen, Geld ist was schönes aber es kann dir wieder genommen werden. 

Machkämpfe helfen dir nicht weiter, weil du dich nicht wirklich besser fühlst. Denn du gewinnst dadurch nichts. 

Die einzige Lösung ist, dass du  mit dir selbst in Kontakt kommst. Das heißt was sind deine Träume? Was würdest du hier mal auf Erden hinterlassen? Möchtest du Menschen helfen? Etwas gutes tun? Gibt des Hobbys was du schon mal immer mal ausprobieren würdest? Schriebe diene Träume auf. Was wäre das optimale Leben was du gerne leben würdest ohne Partnerschaft? 

Wenn es: Ich würde eine Glückliche Familie Gründen und einen Partner haben der mich wirklich liebt und respektiert. Dann frage dich, welchen  Emotionalen Preis du für diese Person bezahlen müsstest? Kannst du ihr das Bieten was sie braucht? Könntest du sie auch Lieben wie sie dich Liebt?  Hast du ein Leben was dich Glücklich macht? Bist du Emotional stabil und lässt dich nicht so leicht provozieren, wenn sie mal mit einem Mann spricht? Wie streitest du? Mit Respekt? Kannst auch eine gewisse Kontrolle über Egoismus. Wenn sie unglücklich ist, kannst du sie Trösten und aufbauen? Wenn sie sich trennt, kann du sie trotzdem respektieren und ihre Distanz aus Liebe geben? Kann du dich Entschuldigen? Frage dich das mal selbst. :)

Wenn du Ziele hast im Leben unabhängig von Beziehungen, dann lässt du auch schneller deine Ex los im Kopf. Nichts auf Erden bietet Sicherheit nur du in dir selbst kannst du Sicherheit schaffen. Aber als erstes musst du dir selbst bewusst werden und Glücklich sein, bevor du einen anderen Lieben kannst. Wer sich selbst nicht Liebt, kann auch keine Liebe geben.

Ich weiß ja nicht, ob du an Gott glaubst, aber wenn ja, dann bietet dir Gott viel mehr als der Mensch. Bibel studieren hilft schon eine Menge. Beziehung hat auch viel mit Geistlichkeit/Spiritualität zu tun.

LG

Sandy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VPassio
07.11.2016, 00:02

Ja ich lebe meinen Traum: bestes Hobby, Bester beruf und ja in dem geht es nur darum Menschen zu Helfen, bin schließlich Freund und ... ;) Mein Leben ist perfekt. Bis auf die Traumfrau,, Doch mich lässt diese eine die nichts mit mir gemein hat aber doch zu mir und meiner Fam passt, nicht in ruhe im kopf 

Ich weiß ja nicht mal ob sie mich noch liebt oder ich sie .....


mir fehlt nur noch ein Mädchen im leben der rest ist hammer ,, und sie war nicht die erste oder letzte aber das bis jetz einzige ernste

0
Kommentar von Sandy200
07.11.2016, 00:30

Ja, das sagen viele... das problem ist aber ob dein Leben "hammer" bleibt, wenn du in einer Beziehung Bist..Das ist machmal nicht so einfach, weil viele sich nur noch ausschließlich auf die Beziehung konzentrieren, weil sie Angst haben verlassen zu werden. Es kommt darauf an was der Trennungs Grund war. :)

0
Kommentar von Sandy200
07.11.2016, 00:35

Es geht eigentlich nicht darum ob die ein exzessives Leben lebst es geht die innerliche Emotionale Unabhängigkeit. Die Frage ist immer warum dringend Beziehungen brauchst um dich besser zu fühlen. Beziehungen sind keine Rettung sie eine Bereicherung aber nicht mehr. Sie können dir Trost spenden aber sie sind nicht verantwortlich um dich glücklich zu machen. Das muss du meistens selbst

0

Vielleicht bist du ihr zu inaktiv, was die Rettung eurer Beziehung betrifft. Und versuche endlich, auch auf ihre Probleme etwas mehr einzugehen.

Aus eigener Erfahrung: Bei mir hat es mehr als zwei Jahre gedauert, bis aus Sichtkontakt eine feste Beziehung wurde (welche bis heute hält). Also, wenn du sie liebst, kann ich dir nur empfehlen, deinen Gefühlen ihr gegenüber mal etwas mehr Glaubwürdigkeit zu verleihen. Einfühlsam, aber konsequent.

Alles Gute und viel Erfolg, LG.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VPassio
06.11.2016, 23:54

aber ich glaube sie will nix von ihr und ich weiß nicht ob ich was von ihr will

0

Naja du selber stellst dich auch hin um zu reden. Sie denkt wahrscheinlich nicht dass du was von ihr willst weil du halt auch keine Signale gibtst dass du mehr willst. 1.Entweder du änderst dein Verhalten und stellst dich nicht nur als freund hin, sondern dass du interessiert bist 2. Wenn ihr gut genug befreundet seit kannst du mit vier Augen mit ihr reden, beichten wie du wirklich für sie fühlst und dann nach ihrer Reaktion handeln oder 3.Den Kontakt komplett abbrechen und sie aus deinem Leben "löschen" soweit das möglich ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey, ich würde ganz einfach sagen, dass du sie noch willst. Wenn du dir sicher bist das es auch Sinn machen würde wenn ihr beide wieder zusammen seid und so hörst du dich an, dann versuche doch dein Glück.

Triff dich mit ihr und geh mit ihr ein Eis essen (Ist in jedem Alter schön) oder spazieren und redet ein bisschen. Versuche es einfach und sei immer nett. Lächeln hilft immer. Nicht gezwungen aber mach Späße und habt Spaß miteinander. Dann sieht sie wieder wie schön die Zeit mit dir ist.

Ich M/22 habe diese Woche meine Freundin (17) nach 2Jahren und 5 Monaten verloren. Sie meinte sie würde noch was empfinden und wäre hin und her gerissen aber könnte es nicht mehr. Ich hab echt viel versucht und das lief von Dienstag bis Freitag. Freitag habe ich aufgegeben und heute habe ich von einer Freundin erfahren, dass alles nur ein geplantes Spiel war... Ein gemeinsamer "Freund" (24) hat sich Montag von seiner Freundin getrennt, meine Ex-Freundin hat mich Dienstag total fertig gemacht und meinte sie will nurnoch ohne mich raus worauf ich nach einem echt heftigen Streit gesagt habe das ich das nicht mehr will.( Sie hat ein bisschen ein Problem sich einzuschätzen wenn sie zu viel getrunken hat und wäre vor 2 monaten fast dran gestorben weil unser besagter "Freund" sie abgefüllt hat. Seit dem habe ich Angst sie feiern gehen zu lassen) Sie hat mich einfach so in die Enge getrieben das ich nicht anders wusste wie ich mir helfen sollte. Jetzt hab ich erfahren das unser "Freund" das selbe mit seiner seit 5 Jahre Verlobten gemacht hat. 1 zu 1 das gleiche was meine Freundin zu mir meinte und mit dem selben Ziel, nämlich das wir Schluss machen. Nachdem sie mir Hoffnung gemacht hat, war es dann donnerstag offensichtlich das bei denen was läuft. Und heute stand es dann auch schon auf Facebook, dass sie zusammen sind. Seine Ex und ich wissen aber jetzt wenigstens, dass die beiden Lügner es geplant haben und wir wissen das es nicht lange halten wird ;) . Hoffentlich fallen beide richtig hin und merken was sie für einen S+++++ gemacht haben. Aber das wird uns dann egal sein, denn solche Menschen braucht man nicht!

Ich wünsche dir allerdings viel Glück, versuche es und lass dich von meinem Beispiel nicht abschrecken ;) Bei der Richtigen lohnt es sich zu kämpfen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VPassio
07.11.2016, 22:06

Ich fühle mit dir... Total dreckige Nummer! Dann hat sie dich definitiv nicht verdient :) Ich schreib sie heute an. Zwei Lösungen: 1. Ich bin weiterhin Single und muss sie einfach löschen. 2. oder nicht :) Klingt einfach ..............  

Bin aber optimist. Entweder ich bekomme sie oder darf zwischen milliarden von Frauen wählen xDDDDD

0

Höhö da ist ja mal jemand richtig durch die Decke gehüpft. Wenn du keine Lust auf sie hast dann lass es sein aber wie ich lese ist es nicht so. 

Das einzige was ich nicht verstehe ist, warum kämpfst du denn nicht um sie ? Ich meine wenn sie dich auch noch mag dann hol alles ran was du für sie übrig hast und wenn du Glück hast dann wird es wieder was. Lenk dich nicht mit anderen Frauen einfach so ab sondern geh zu deiner damaligen Freundin hin und erklär ihr die Lage wenn sie dir einen Korb gibt dann versuch es nach einer Zeit wieder und wenn der 2. Korb kommt dann hast du sie verloren. 

Andere Mütter haben auch schöne Töchter :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VPassio
06.11.2016, 23:56

ich kämpfe nicht weil ich anfangs ja zufrieden damit war das schluss zwischen uns ist. aber seit heute... warum bin ich auf den kerl der sie küsste so eifersüchtig 

1

Du liebst sie, was sollte sonst der Grund sein? ;)

So ist die Liebe nunmal, grausam und schön. Ich kenne das nur zu gut. Wieso habt ihr euch eigentlich getrennt? Ihr gehört zusammen, wenn es nicht wirklich einen gravierenden Grund gab/gibt, den ihr nicht überwinden könnt. Ich meine, ihr beide bescheisst euch doch selbst. Sie hat mal jemand, du auch, aber alles Halbherzig und nur um den anderen zu vergessen. Hää, muss ich das verstehen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?