Warum komme ich nach dem letzten Windows 10 Update nicht mehr ins Internet?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich würde eventuell im Gerätemanager (Systemsteuerung) die Netzwerkverbindungen einfach einmal deinstallieren (nicht die Treiber, nur die Verbindung!), und dann den Rechner neustarten. Damit lassen sich Probleme auch öfter beheben. Nach Windows Updates kommt das manchmal vor.

Es ist bekannt, dass Microsoft nach Updates das ein oder andere Mal etwas "versehentlich" außer Betrieb setzt. Ich denke mal, du musst einfach noch ein wenig warten, dann kommt diesbezüglich bestimmt ein weiteres Update, mit dem dann alles wieder funktioniert. Vielleicht verträgt sich auch der Treiber für deinen Surfstick mit irgendetwas aus dem Update nicht. Eventuell könntest du auch mal den Aldi bzw. Microsoft-Support anschreiben :)

Ich würde jetzt nicht so überstürzt zu Windows 8.1 wegen dieses Problems zurückkehren. Ich denke mal du weißt, was es an Zeit erfordert, sich ein komplettes System neu einzurichten? Ich denke, das ist es nicht wert, wenn es nach einem weiteren Update womöglich wieder funktionieren sollte. Ansonsten kannst du danach immer noch zu Win8.1 zurück. 

Wird der Surfstick denn im Gerätemanager bzw. unter Netzwerkverbindungen angezeigt?

Muss für diesen Stick keine Software installiert sein?
Wenn ja, würde ich sie neu installieren.

Was möchtest Du wissen?