Warum komme ich beim Keyboard spielen immer so schnell außer Atem?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Kann es sein, dass Du verkrampft sitzt und Deine Lunge keinen Platz mehr hat? So etwas hatte ich nämlich.

Setze Dich mal gerade hin, nehme vielleicht mal einen höheren Stuhl oder spiele im Stehen.

Versuche mal, etwas weniger wild zu spielen.

Stehe vielleicht mal alle 20 Minuten auf, strecke Dich.

Strecke beim Einatmen den Bauch heraus, die Lunge braucht diesen Platz.

Ansonsten, nehme es mal ernst und frage mal Deinen Hausarzt. Kann was ernstes sein, was, wenn es beizeiten behandelt wird, erfolgreich behandelt werden kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab früher bei schweren Passagen immer die Luft angehalten.... Vielleicht machst du das auch unbewusst? Achte mal drauf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Manchmal muss man sich so arg konzentrieren und ist so schnell dass man außer Atem kommt :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RonnyFunk
12.07.2016, 23:48

Also ich kann über sowas nicht mehr lachen. Statt zum Auftritt zu gehen, auf den ich mich vorbereitet hatte, war ich im Krankenhaus.

0

Kann es sein, dass du vor lauter Konzentration die Luft unbewusst anhällst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil du vielleicht schnell mit den Fingern spielst und du dich mega stark konzentrierst!?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?