Warum koennen UKW-Wellen durch Waende gehen und Lichtwellen nicht?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Frequenz bei Lichtwellen ist doch wesentlich groesser

Vermutlich genau deshalb. Elektronen reagieren auf die Photonen im sichtbaren Wellenbereich, weil dann das Energieniveau für den äußeren Photoeffekt ausreicht. Bei Radiowellen ist dem offenbar nicht so, weshalb Elektronen auf diese nicht derart reagieren und daher die Radiowellen bei vielen Materialien hindurchlassen, es sei denn aufgrund der Wirkung eines faradayschen Käfigs.

Photonen mit einer Energie einer infraroten Wellenlänge haben für manche Elemente ein ausreichendes Energieniveau, um Elektronen vorübergehend auf ein entsprechend höheres Energieniveau zu bringen. Bei anderen Elementen muss ein Photon schon eher ein Energieniveau ultravioletter Wellenlänge haben, während dies wieder bei anderen genügt, um das Elektron aus dem Atom heraus zu emittieren.

Was möchtest Du wissen?