Warum können sich Magen und Darm sich nicht selbst verdauen ?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Schleimhaut im Magen und Darm ist gegen Säure resistent. Wenn diese geschädigt kann sich der Magen schon mal selbst verdauen und es kommt zu einem peptischen Ulcus auf deutsch Magengeschwür.

Der Magen bildet eine Schleimschicht gegen die saure Magensäure und verdaut sich deshalb nicht selber.

Doch tun sie. ca. 24 Stunden nach Eintreten des Todes.

Was möchtest Du wissen?