Warum können Mütter bei Söhnen nicht loslassen aber bei Töchtern schon?

5 Antworten

Zum einen lässt sich dieser Eindruck wahrscheinlich nicht empirisch belegen, zum anderen könnte es, wenn es denn der Wahrheit entspricht, am auch im Westen immer noch vorhandenen Patriarchat liegen.

Meine Mutter konnte ihre Tochter nicht loslassen, ihren Sohn schon. Also es ist nicht immer so. Es liegt wohl daran, mit welchem Kind sie sich besser versteht oder besser gesagt, zu welchem sie einen tieferen inneren Bezug hat.

Ich finde es trotzdem übertrieben ich bin kein Kind mehr ich bin ein Mann trotzdem nervt meine Mutter mich als wäre ich ein kleines Kind

0

Weil die Väter ,welche die Töchter nicht loslassen,eh stärker sind.

Was möchtest Du wissen?