Warum können manche menschen andere menschen so leicht manipulieren?

3 Antworten

Manchmal sind das Psychopathen - welche äußerst gut sind im manipulieren - oder Menschen, mit einer sehr guten Menschenkenntnis. Manipulieren ist eigentlich nichts weiter wie ein Spiel mit der Psyche. Man redet jemandem ein schlechtes Gewissen ein oder schmeichelt ihm und stellt dann Forderungen - ganz einfach. Ob du jetzt einen Psychopathen oder jemanden in deinem Umfeld hast, der jeden auf Anhieb versteht und weiß, wie sie ticken, kann ich dir nicht sagen, aber Menschen mit großem Selbstvertrauen und sicherem Auftreten haben es oft leicht, Menschen zu manipulieren. 

Das Problem ist, dass viele Menschen an eine Seele glauben. Das bedeutet jeder ist im Grunde gleich und man muss nur die richtigen Worte finden. Das spricht gegen alles, was wir über den Menschen wissen. Wir haben alle ein Gehirn und wir haben alle eine gewisse Intelligenz, die daraus resultiert. Es gibt daher klügere Menschen und dümmere Menschen, daran kann man auch nichts mehr drehen. Die klugen Menschen leben daher von den dummen Menschen und die dummen Menschen leben von der Arbeit. So war es immer und so wird es auch immer bleiben.

Nennt sich emotionale Intelligenz

Was möchtest Du wissen?