Warum können Männer nicht einfach mit dem zufrieden sein,was sie haben?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Es geht doch gar nicht um die Filme oder um deine Figur oder was er alles an dir hat. Wirf einem Mann nie vor wie viel du in die Beziehung investiert hast, denn keiner verlangt das von dir. P0rno oder Partner wirkt für Männer wie ein Druckmittel, die denken sich dann Mist, meine Freiheiten sind in Gefahr.

Wie siehts mit deinem Selbstbewusstsein aus? Offensichtlich machst du dein Leben und deine Lebensfreude von deinem Mann abhängig. Das ist Liebestöter Nr. 1. Kein Mann will eine abhängige und schwache Frau, da kann sie noch so schön sein. Kuck dir mal einer seiner Filmchen an und schau dir an die Weiber da so drauf sind (und zwar ohne den sexuellen Inhalt). Die wissen was sie wollen, die sagen es ganz klar und holen es sich. Darauf steht er. Er will dich mit Sicherheit nicht beleidigen, aber welcher Mann steht nicht auf Frauen die wissen was sie wollen?

Also, hör auf ihm Vorwürfe zu machen und leb dein Ding. Geh aus, such dir ein Hobby, koch mal nicht oder koch vor für die Kids, aber sei mehr eigenbestimmt. Zeig ihm (unbewusst) dass du auch ein Leben führen kannst was dich glücklich macht, und zwar ohne sei zutun. Wahre Schönheit kommt von innen, und scheinbar strahlst du das nicht aus. Bleib freundlich ihm gegenüber, aber überrasche ihn (nicht in Form von Geschenken) sondern dass du einfach mal dich da bist, dass einfach mal nicht gekocht ist, dass du jetzt einen Kurs angefangen hast, oder zu Hause ein neues Hobby ausübst. Und am wichtigsten dabei ist, zeig ihm dass du rundum zufrieden bist. Gib ihm das Gefühl (auf freundliche Weise) dass du ihn nicht brauchst um glücklich zu sein.

Fang an zu leben, und er sieht dich mit ganz anderen Augen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hm, Du hältst alles von ihm fern, was irgendwie anstrengend sein könnte, aber erwartest, dass er sich für Dich anstrengt? Da ist dann wohl der Haken.

Mal ein bisschen an sich herumspielen ist etwas anderes, als sich ganzkörperlich mit Dir zu beschäftigen. Da ist er gefordert und könnte möglicherweise sogar eine schlechte Leistung abliefern. Da tut er dann doch lieber gar nichts.

Vielleicht hat er ja auch Potenzprobleme und traut sich nur nicht, diese zuzugeben. So oder so, Du brauchst einen Liebhaber, der Deinem Mann auch diese Arbeit abnimmt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das er die Filme sieht hat nicht unbedingt was mit Dir zu tun. Manche Männer sehen sie halt gerne, und man lässt ihm den Spass. Vielleicht sieht er aber auch in den Filmen Praktiken die ihm gefallen, zu denen du aber nicht bereit bist. Dann solltet ihr euch noch mal unbedingt darüber unterhalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gtigirl
06.01.2016, 19:54

Er hat ja noch nicht mal Bock drauf

0

Wo ist denn dein Problem, wenn er P0rnos schaut? Da ist doch nichzs dabei und das hat auch nichts damit zu tun ob er Lust auf dich hat oder nicht, das ist ein völlig anderes Problem.

Ich hätte ehrlich gesagt auch keine Lust, mit jemandem zu schlafen, der mich vor so eine schwachsinnige Wahl (P0rno oder Partner) stellt und dann noch an mir rummeckert. Ein bisschen Ruhe und Entspannung wäre da produktiver!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gtigirl
06.01.2016, 19:56

Mein Problem ist einfach,das er auf seinen mist Bock hat und auf mich nicht

0
Kommentar von Schnuppi3000
06.01.2016, 19:58

Wie gesagt, das hat oft gar nichts miteinander zu tun! Und warum er keinen Bock auf dich hat wird er wohl besser wissen als wir.

1

was kommt denn in den Filmchen vor?

etwas, das Dir gar nicht gefällt (Abartiges, Gewalttätiges (Maso, BSDM), Stupides?)

oder sind die einfach "ja ja ja ja ja oohhhh, ja ja ja ja oar, oar, ja ...."

langweilig?

Sonst sprich ihn dochmal darauf an und sag ihm, Du würdest gerne welche sehen, in denen Frauen wirklich liebevoll verwöhnt würden

und nicht nur als Löcher / Rudertrainingsgerät behandelt würden.

Auf Gewalt-Filmchen solltest Du Dich aber nicht einlassen.

und ihm auch einschärfen, dass ER das bei DIR niemals irgendwie anwenden darf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gilt doch auch für Frauen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gtigirl
06.01.2016, 19:34

Ich kann damit nichts anfangen

0

Weil die Frauen meckern werden das die Männer zu wenig haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gtigirl
06.01.2016, 19:33

Was zu wenig haben?

0
Kommentar von Borowiecki
06.01.2016, 19:34

Einfach alles ....

0

Die Wissen nicht viel vom Lebensunterschied & den wert darin.

Wahrscheinlich hat er keine gute kindheit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gtigirl
06.01.2016, 19:33

Er hat eine super Kindheit gehabt.

0

Was möchtest Du wissen?