Warum können Frauen öfter kommen als Männer?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Weil der weibliche Orgasmus die wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft erhöht.

Werden die Spermien durch Kontraktionen des Gebärmutterhalses mehrfach "angetrieben" - ist die Chance, dass ein gesundes Spermium die reife Eizelle erreicht sehr viel größer.

Wie so vieles - von der Evolution geschickt eingerichtet ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ursusmaritimus
08.06.2016, 07:43

Das ist eine biologische Erklärung, aber Spaß machen darf es trotzdem?

0

Weil sie ein anderes Nervensystem im Geschlecht haben. Bei uns Männern verkrampft es und es dauert eine gewisse Zeit bis sich der Muskel wieder entspannt hat. Bei den Frauen ist genau dies anders

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil sie damit gesegnet sind, ich gönne es ihnen!

Aber ein wenig Neid darf sein.......

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Könnten bzw. wollten Männer ihren Samenerguss in den Griff bekommen, könnten diese genauso multiple Orgasmen haben.
Aber nicht sooo schnell hintereinander .....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil Frauen es verdient haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?