Warum können einige Menschen besser schätzen als Andere?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Am besten schätzen kann man das, womit man laufend zu tun hat. So kann Dir ein Fleischer ganz bestimmt auf ein paar Gramm genau Fleisch oder Wurst runterschneiden. Er tut es ja die ganze Zeit.

Ein Zimmermann kann die Länge von Brettern, Latten sicher sehr viel genauer schätzen als Du oder ich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das man damit geboren wird denke ich nicht, aber meiner Meinung liegt das im ,,Gefühlsbereich´´. Also wie man aufwächst und die Entschedungen die man trifft,Erfahrungen , wie oft man richtig lag....also das man schon als kleines Kind ein Gefühl fü sowas bekommt.Das man sich das quasi schon vorstellen kann. Kann auch sien das ich falsch liege, aber für mich würde das einiges erkläen:)
Warum einige gut darin sind andere zu analsieren oder eben im mathematischen Bereich.Generell liegt vieles wichtiges für das spätere Leben auf unsere Erfahrung im Kindersalter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Manche haben einfach kein Wirklichkeitsgefühl. Wenn man jeden Tag den Eltern beim Kochen hilft, bekommt man natürlich mehr Gefühl für Masseeinheiten,als wenn man nur am Computer sitzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man muss beim Schätzen auch ein paar Regeln beachten.

Ich hatte einen Lehrer, der hat beim Schulfest immer den Erbsenschätzwettbewerb gewonnen.

In einem großen Glas waren Erbsen drin und deren Zahl musste geschätzt werden. Immer hat eer gewonnen und war ziemlich dicht dran.

Er hat mir dann mal verraten, wie er das macht. Er berücksichtigt den Durchmesser des Glases, den der Erbsen, die Schichtungshöhe der Erbsen und dann hat man eine gute Chance, zu gewinnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schätzen ist ein Gebiet der Mathematik.. also eine mathematische Fähigkeit ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?