Warum können ein schwarzer Mensch und ein weißer Mensch keine normale Beziehung führen?

...komplette Frage anzeigen

17 Antworten

Wenn die es wollen dann können die eine normale Beziehung führen, natürlich müssen dann beide die andere Kultur respektieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum sollten sie das nicht können?

Bei ausreichender Intelligenz, Sensibilität, Lernfähigkei und Einfühlungs-vermögen dürfte das durchaus möglich sein, denn allein schon bei den Grundbedürfnissen dürfte grosse Übereinstimmung herrschen.

Und auch wenn man aus verschiedenen Kulturkreisen kommt, weiss man doch, dass Missverständnisse vorkommen können u8nd dass man die eben besprechen muss.

Es kommt auf eine gute Kommunikation und guten Willen an - dann geht das schon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Vanessaxoy
15.05.2016, 01:42

Ich bin genau deiner Meinung.

4
Kommentar von gottesanbeterin
03.06.2016, 11:44

Schwarz und weiß muss doch gar  nicht  aus "verschiedenen Kulturkreisen" kommen!

0

Ja, warum sollten sie das eigentlich nicht können? Die Schwierigkeit sehe ich vielmehr in den verschiedenen Ansichten, da Schwarze doch aus einem anderen Kulturkreis kommen. Wenn es hier keine Schwierigkeiten gibt, ja, warum sollte das nicht gehen? Es gibt immer noch viele Vorurteile auf dem Gebiet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Huflattich
13.05.2016, 20:09

Vorurteile ? Es sind sicher zwei verschiedene Kulturen die aufeinander treffen - da braucht es keine "Vorurteile" das ergibt sich ganz von selbst 

1
Kommentar von gottesanbeterin
03.06.2016, 11:45

Woher hast du denn die seltsame Idee, dass Schwarze und Weiße aus "verschiedenen Kulturkreisen" kommen müssen?

0

Einige Schwarze und Weiße können durchaus eine relativ normale Beziehung führen und sehr viele können es halt auch nicht und es ist durchaus auch den unverkennbaren kulturellen und sehr oft auch den religiösen Unterschieden welche beide Rassen trennen zuzuschreiben, wenn es dann doch gegen die Wand läuft. Ich sehe aber generell kein Problem darin, zumal es letztendlich auf beiden Seiten auch genügend gleichfarbige Partner gibt und es auch keinen Grund respektive Zwang dazu gibt sich unbedingt zu vermischen und ergo auch keiner leer ausgehen muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Können Sie.
Es gibt genug Beispiele, dass es möglich ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich können sie. Wie kommst du bitte auf sowas? Die Hautfarbe ist wirklich vollkommen irrelevant. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Vanessaxoy
14.05.2016, 01:40

Das sehe ich genauso, aber ich habe bemerkt, dass es viele Leute aus irgendeinem Grund, den ich nicht nachvollziehen kann so sehen.

0

Ich verstehe die Frage sehr wohl, ich bin selbst mit einer etwas dunkleren Lateinamerikanerin verheiratet,Grossmutter  noch ganz dunkel, aus Columbien.Das tut der Sache aber keinen Abbruch, tausende Paare sind gut und gluecklich verheiratet.Bei mir werden es naechstes Jahr im Januar 50 Jahre und wir haben 2 erwachsene Soehne.Ich weiss auch nicht wie Du darauf kommst,denn mit Deiner Frage stellst Du so was , wie eine verbindliche Regel in den Raum.

Yanko B.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versteh die Frage nicht. Meine Arbeitskollegin ist weiß und ist mit einem Afroamerikaner sehr glücklich verheiratet. Mittlerweile haben sie 3 Kinder und alles ist super.

Da ich die beiden kenne, wird sich das auch nicht ändern! Sie vergöttern sich gegenseitig, es ist die Liebe ihres Lebens.

Bitte nicht verallgemeinern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Huflattich
13.05.2016, 20:11



Bitte nicht verallgemeinern.

eben 

1

Wer sagt dir denn sowas? Das ist vollkommener Schwachsinn. Es könnte schwierig werden, aber das ist nicht nur bei Schwarz-Weiß-Partnerschaften so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Huflattich
13.05.2016, 20:14

Aber meistens 

0

Sie können sogar gemeinsam etwas unternehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aus welcher Nazi-Ecke kommst du denn? Ich kenne mindestens zwanzig Paare, bei denen das schon langjährig gut funktioniert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Vanessaxoy
14.05.2016, 11:18

Ich habe diese Frage in letzter Zeit vielen Menschen gestellt Schüler, Lehrer, Erwachsene... und insgesamt finden die meisten Befragten, dass eine solche Beziehung heutzutage ohne Probleme möglich ist. Aber es gab auch Leute, die mich sofort mit erschreckenden Vorurteilen gegenüber Dunkelhäutige konfrontiert haben und mich warnten. Diese irresinnigen Antworten bekam ich hauptsächlich von Erwachsene und älteren Menschen. Aber warum? Jetzt habe ich hier die Frage gestellt und war auf die Antworten der fremden Leute gespannt. 

0

Die Beziehung zwischen den beiden ist wohl eher nicht das Problem 

Das Problem ist mMn die Umwelt, die sich "das Maul" zerreißt. Besonders schwierig, wenn auch noch Kinder kommen - weder schwarz noch weiß !

Halbblüter haben es gar nicht so einfach im Leben ......

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Vanessaxoy
14.05.2016, 01:37

Eben und deshalb wollen viele Eltern nicht, dass ihre Tochter einen "Mischling" zur Welt bringt. Ich finde es nicht in Ordnung.

0

Was bitte verstehst Du denn unter einer normalen Beziehung......?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie kommst du drauf, dass sie das nicht können?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich können sie das

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was? Wer behauptet so einen Schwachsinn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer sagt  das, natürlich können sie das.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?