Warum können die meisten Frauen nicht aus Flaschen trinken?

3 Antworten

Richtig (und geschlechtsunabhängig) aus der Flasche trinken geht so: Unterlippe über die Öffnung, Oberlippe leicht in in die Öffnung: Nur so kann oberhalb der Oberlippe Luft in die Flasche und damit nach physikalischen Gesetzen der Inhalt der Flasche heraus in den Mund, ohne daß es zu einem Vakuum in der Flasche kommt. Viele Männer beherrschen das auch nicht. Nach der von Ihnen beschriebenen Methode kommt es auch bei Männern zum "plopp"

Vielleicht kommt das plopp bei manchen Frauen ja von den berühmten "Schlauchbootlippen"??

0

Ich wage mal zu bezweifeln, dass die meisten Frauen nicht aus Flaschen trinken können.
Wenn es manche Frauen (oder Männer) nicht können, liegt es vielleicht daran, dass sie es nicht oft machen.
Allerdings stülpen Männer auch nicht beim Trinken ihren Mund um den Flaschenhals. Ich mache das jedenfalls anders ;-)
Gruß wiele

für trinken aus der flasche ist viel "gefühl für physik" nötig. haben frauen oft weniger...

So'n Quatsch! Aus der Flasche trinken kann ich auch so - und mein Gefühl für Physik hebe ich mir für Anspruchsvolleres auf!

0

Was möchtest Du wissen?