Warum knickt die Amaryllis immer um?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Unterstütze sie einfach ein bisschen. Einen kleinen Bambusstab in den Topf stecken die den Stängel oben anbinden. Macht meine Frau seit vielen Jahren erfolgreich so.

Einen Schaschlikspieß der Länge nach (also parallel zum Stiel) in den Stängel stecken an der Knickstelle. Kaum zu sehen.

Was möchtest Du wissen?