Warum knarren Holzdielen nur nachts, wenn ich heimlich zum Kühlschrank will?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Nachts verändern sich draußen, unter deinem Haus und in deinem Haus die Temperaturen - und Holz arbeitet. So verändern die Dielen in minimalen Abweichungen beispielseweise ihre Länge und Beweglichkeit. Auch die Schrauben, mit denen die Dielen am Boden sind arbeiten bei Temperaturschwankungen und dehnen sich aus, oder ziehen sich zusammen. Wirkt das ganze zusammen knarrt es halt etwas mehr. Desweiteren hast du tagsüber noch Hintergrundgeräusche, die nachts wegbleiben. Gruß, Antidevil95

wenn es ringsrum totenstill ist, hört man auch den mäusefurz und auch das geringste kleine knarren und knacken wird zum höllenkonzert. am tag hast du soviel allgemeinen lärm, dass man ein flüstern kaum hören kann.

liegt, daran, dass es dir tagsüber nicht auffällt, aber nachts ist es ansonsten stil, da fällt jedes kleine Geräusch auf.

Der Boden knarrt tagsüber mit Sicherheit auch

Der Fussboden mobbt dich. Ganz eindeutig. Tritt ihn zur Strafe mit den Füßen!!

Aber mal im Ernst: Ich denke, du hörst es nachts einfach nur besser. Tagsüber sind ja viel mehr Hintergrundgeräusche vorhanden (z. B. der Fernseher, Straßenverkehr, Radio, Familienmitglieder)

Nachts kommen einem Geräusche grundsätzlich lauter vor. Am Tag gibt der Boden sicherlich genauso Geräusche und genauso laut von sich, du nimmst sie nur anders wahr.

Tagsüber ist es wärmer und das Holz dehnt sich aus. Nacht kühler und das Holz zieht sich zusammen und hat mehr spiel. Deshalb knarrt es mehr.

lg. leseratte

tagsüber ist es lauter und mann bekommt solche geräusche nicht so mit

ist gemein ziemlich gemein

Das sind eingebaute Kalorienwarner in den Dielen. Ist heute Standard.

neron17 22.08.2012, 09:18

Der Boden is aus den 60ern - aber nicht schlecht ;)

0

Das Knarren verursachen die Kalorien, wenn sie in Deinen Kleiderschrank wandern, um die Klamotten enger zu nähen ;-)... !!!

neron17 22.08.2012, 09:17

Ooooohhhhh, DAS is böse! :P

0
TwangBangParty 22.08.2012, 10:36
@neron17

Das ich auch für DUMME Antworten gut bin, weißt Du ja aus meinem Profll :-)

0
abibremer 22.08.2012, 12:52
@neron17

und von MIKE KRÜGER! verrutscht- für twang dingens gedacht.

0

Dir kommt es Nachts einfach nur lauter vor. Das kenne ich :)

weil du schleichts am tag läuft man ganz normal dan bemerkt man es nicht am tag sin auch noch andere töne also sie kancken bei tag und nacht es wird nur nicht wahr genomm

Verräterische Dielen .... grins ..... da hab ich mal von gehört !!!

Hahaha - das kenn ich!

Murphy's Gesetz? - Nee ich denke es fällt einem Nachts einfach mehr auf, weil man ja auch besonders leise sein will....

Was möchtest Du wissen?