Warum klribbelt meine Nase so und dann muss ich immer Niesen?allergie?erkältung?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich würde dir empfehlen erstmal abzuwarten und zu schauen was in der nächsten Zeit passiert. Bin kein Arzt oder ähnliches aber hört sich nach einer ganz normalen "eingehenden" Erkältung an. Ansonst kannst du natürlich auch noch zum Arzt gehen und eventuell einen Test gegen Allergien oder sonstiges machen. Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohh, ich kann dir das gut nachfühlen! Ich bin auch so eine Vielnieserin... ;( Wenn es dauerhaft kitzelt, also ständiger Niesreiz besteht, dann hat es dich richtig doll erwischt!!! Die Viren sind sooo aktiv und und kribbeln in deiner Nase und infizieren dabei alle noch gesunden Schleimhautzellen - und dein Immunsystem hat es überhaupt nicht im Griff...! Die Folge ist dieses fiese ständige Erkältungsniesen, was einen voll beutelt!!! Ich habe das auch (viiiel zu) oft. Das einzige was du versuchen kannst ist Inhalierstift mit Menthol (von Vick). Der unterbricht das Niesen manchmal und die Nase wird frei und man kann besser schneuzen und atmen. Probier das mal - gibts (billig) in der Apotheke. Gute Besserung und.... "Gesundheit!!!" ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du könntest einen allergietest beim Arzt machen oder einfach abwarten wie sich das entwickelt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuch mal zu inhalieren. Wenn es nicht besser wird geh zum Arzt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir wissen nicht, was in deinem Körper genau vorgeht.
Wir wissen auch nicht mehr als du. Am besten suchst du mal einen Arzt auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?