Warum klopfen Soldaten Munitionsmagazine an ihren Helmen ab bevor sie sie in die Waffe stecken?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Man schlägt das Magazin kurz mit der Rückseite an einen festen Gegenstand, damit die Patronen an diese Rückwand anschließen. Beugt Ladehemmungen vor.

sie lockern die Munition und bringen sie in Position. Wäre blöd wenn da was verklemmt.

die munition ist unter spannung mit dem klopfen auf den helm wird die munition gelockert sprich kein verklemmen im gewehr kann im ersntfall das leben kosten

Was möchtest Du wissen?