Warum klingt meine G Saite so schlecht?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Was für 11er sind das?

11er sind nicht gleich 11er. 

Es gibt 11-14-18-28-38-48/49/50, oder 11-15-19-28-37-50, 11-14-18-30-42-52, 11-15-22-30-42-54, 11-14-19-32-44-56 usw....

Bis auf den letzten wären mir persönlich die Saiten für C-Standard zu dünn. Ich spiele 12-52 in D-Standard z.B...

Vielleicht liegt es auch daran dass der Satz zu dünn ist. Oder versuch mal Sätze mit umwickelter G-Saite.

Woher ich das weiß:Beruf – Spiel Gitarre und Bass in zwei Bands

Also die G Saite ist ne 18ner und ich war beim Gitarrenhändler und der hat mir jetzt ne umwickelte drauf gemacht und jetzt klingt sie endlich wie sie sollte :D nommal danke für deine Antwort ^^

0
@TheHer3tic666

Ja, manchmal kann es so einfach sein. :D Es freut mich, dass das so einfach gefixt werden konnte! 

Generell kann man sagen, je tiefer die Stimmung, desto eher macht es Sinn eine umwickelte G-Saite zu benutzen, die ist in deinem Fall ja auf Es, also nur ein Halbton höher als ne D-Saite

0

Was mich so verwundert hat ist dass der Gitarrist von Arch Enemy dünnere Saiten verwendet, das gleiche Tuning hat, es sich aber trotzdem echt gut anhört. und seine Gitarre hat nichtmal nen verlängerten Hals wie an meiner Gitarre

0
@TheHer3tic666

Ich meine, dass Amott 11-15-19-32-44-59 spielt. Also eine 19er G-Saite. Es kann natürlich auch sein, dass der Mitarbeiter vom Gitarrenladen die G-Saite in der Länge etwas falsch eingestellt hat. 

Was auch möglich ist, ist dass du mit der Saitenspannung nicht ganz zurecht kommst, dass die Spannung zu niedrig ist und du die Saiten etwas von der Tonhöhe nach oben ziehst, weil du zu fest drückst, oder leicht bendest. 

Man muss halt sagen, dass je dicker eine unumwickelte Saite ist, desto matter und leblose klingt die. Eine 19er Saite ist für mich das absolute Maximum und ich umgehe die schon ziemlich. 

0

Hab auch immer Probleme mit der G-Saite. Egal welche Gitarre (ob 100 oder 2.000 Euro), egal welche Saiten (Harley Benton, Fender, Gibson, Ernie Ball, Daddario).

sieh dir den workshop von olli von session music an...du musst die seite dehnen...verstimmt sich bei mir auch immer ... ja genau diese

Was möchtest Du wissen?